Hallo Fabienne,

> Am 21.02.2018 um 23:21 schrieb Fabienne Andrä <fabienne...@hotmail.com>:
> 
> Mein Computer hat Open Office von Version 4.0.1 auf 4.1.1 aktualisiert und 
> alle meine ungespeicherten Dokumente wurden gelöscht.

Dies erscheint widersprüchlich: Wenn es nicht gespeichert war, kann es nicht 
gelöscht werden. Jedenfalls kann ich Dir versichern, dass OpenOffice nichts von 
der Festplatte putzt.

> Die sind aber sehr wichtig gewesen, was soll ich jetzt machen?
> 

Da Du nicht klar beschrieben hast, welche Befehle Du dem Computer in welcher 
Reihenfolge gegeben hast, so ließe sich nur mutmaßen.

Gehe mal in dieser Reihenfolge vor:
Zuerst schaust Du auf Deinem Backup-Medium, welche Dateien dort zu finden sind.
Danach schaust Du in Deinen Dokument-Ordnern nach Deinen Dateien oder 
Du suchst mithilfe des Betriebssystems nach Dir bekannten Textteilen in den 
Dateien, die Dir dann so gemeldet werden.

Viel Erfolg
Günter


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscr...@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-h...@openoffice.apache.org

Antwort per Email an