Hallo,

On 16.09.2016 13:23, Oliver Rath wrote:
Am 16.09.2016 um 12:15 schrieb Nils Magnus:


keine Übernachtungen für irgendwen involviert sind). Für mich macht das
Oktoberfest null Unterschied aus.

Da Du nicht aus München/Bayern kommst, kannst Du diese Problematik
vermutlich wirklich nicht verstehen ;-)

Genau diese Haltung ist ein wesentlicher Teil des Problems. Ich verstehe diesen permanenten Isolationismus einfach nicht.

Zum LDP: Das ist ein trauriges Kapitel hier in München. [...]

Ich fand die Art und Weise, wie das "Event" bekannt gemacht wurde, für
sehr problematisch. Erst diese Geheimnistuerei, dann ist auf einmal
schon alles fertigorganisiert, dann diese Nicht-Kommunikation mit den
entsprechenden LUGs. Tut mir leid, so gehts halt nicht.

Und das hat aus meiner Sicht rein gar nichts mit "not invented here" zu
tun. Diese Irritationen gab es bundesweit.

Dem kann ich nur widersprechen. Hauke hat sich schwer ins Zeug gelegt und hinterher fand der LPD zeitgleich in mehr als drei Dutzend Städten statt. Bei den Großstädten > 100.000 Einwohner hat im Wesentlich nur München gefehlt; ein Armutszeugnis, für das ich mich heute noch schäme!

Damit kein falscher Eindruck entsteht: Ich bin nicht mit dem LPD verheiratet und sehe da auch noch eine Menge Verbesserungspotenzial. Das ist erst einmal eine leicht verrückte Idee von einer einzelnen Person gewesen, die selbstlos eine tolle Idee hatte und viel Mühe darauf verwandt hat, sie in die Fläche zu tragen. Ich habe mir früh das Konzept von ihm erklären lassen und hatte an manchen Punkten Bedenken.

Es gibt aber ein zentrales Prinzip, dem ich zumindest anhänge: Wer macht, der hat recht. Aus diesem Grunde wünsche ich Hauke und seinem LPD alles Gute!

Grüße,

Nils

--
Abmelden und Archiv: https://lists.opensourcetreffen.de/mailman/listinfo/discuss
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Reply via email to