Liebe Birgit,

bei Dieser Mail musste ich schmunzeln – auch die statische Hauptseite für mein 
heiß geliebtes Neo-Tastaturlayout soll bald responsiv werden:

Daniel Knittl-Frank ſchrieb am 21.08.2014 21:54 Uhr:
ich habe mir bei einem kleinen Treffen unter Neolingen damit begonnen,
der Neo-Website ein neues, zeitgemäßes Design zu verpassen. Zugegeben,
sie sieht jetzt aus wie zig andere Landingpages von Startups und
Open-Source-Projekten – das muss aber nicht zwingend etwas Schlechtes
sein. Aber gratis dazu gibt es ein responsives Layout, welches auch
auf kleineren Bildschirmen von mobilen Geräten gut aussieht (zum
Ausprobieren einfach das Browserfenster kleiner ziehen).

Der aktuelle, vorläufige Stand kann unterhttp://fhlug.at/~dkf/neo/
betrachtet werden.

Das ist ein weiteres schönes Beispiel dafür, wo die Seitenleiste beim 
verkleinern/auf einem kleinen Bildschirm unter den Haupttext springt.


Liebe Grüße,
Dein Dennis

Antwort per Email an