Hallo,

Am Montag, 19. September 2016, 18:04:33 schrieb Dennis Roczek:
> Hi Robert,
> 
> On 19.09.2016 17:45, Robert Großkopf wrote:
> > Hallo Josef,
> > 
> >> Problem ist leider noch nicht ganz gelöst. Eine Löschung der Datei
> >> acor_de-DE.dat hat  zwar das meiste behoben, aber was immer noch
> >> nicht verschwindet, ist, dass ... automatisch in das Symbol mit 3
> >> Punkten (U+2026) geändert wird. Steht diese Option noch irgendwo
> >> anders drin, oder wie krieg ich das weg?
> > 
> > Das müsste in Extras > Autokorrektur > Autokorrektur-Optionen stehen.
> > Für mich nicht so leicht begreifbar, aber dort steht .*... wird
> > ersetzt durch 3 Punkte. Das '*' steht wohl dafür, dass vorher ein
> > Leerzeichen sein muss.
> 
> Nein, das beudetet nicht, dass ein Leerzeichen vorhanden sein muss,
> sondern dass *irgendein* Zeichen (der Punkt vor dem Asterix) vorhanden
> sein muss.
Auch nur fast richtig. Der Asterisk ist der sogenannte Allquantor und bezieht 
sich auf das Zeichen (den atomaren regex) davor. Der steht für beliebig viele 
und (und das ist wichtig) auch kein. Der Punkt steht für ein beliebiges 
Zeichen-
Daraus folgt: Der reguläre Ausdruck (die Anführungszeichen sind von mir 
verwendete Trenner) ".*..." steht eigentlich für "ein beliebiges Zeichen, das 
mehrfach aber auch gar nicht da sein darf, gefolgt von drei beliebigen 
Zeichen"
Wenn du kein RegEx hast, sondern das auch beliebte Globbing, dann heißt der 
Ausdruck: "ein Punkt, gefolgt von einer beliebig langen Zeichenkette, gefolgt 
von drei weiteren Punkten"


> Wenn man also ein Paragraphenanfang hat der lautet "... und
> wenn Sie nicht gestorben" hat, dann sollte diese drei Punkte nicht
> ersetzt werden, da vor den drei Punkten kein weiteres Zeichen ist.
Doch, auch dann werden sie ersetzt.

-- 
mit freundlichen Grüßen
Matthias Müller
(Benutzer #439779 im Linux-Counter http://counter.li.org)
PS: Bitte senden Sie mir als Antwort reine Text-Nachrichten.
-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: users+unsubscr...@de.libreoffice.org
Probleme? 
http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Antwort per Email an