Bezogen auf die 3 Mod-Tasten habe ich das mal getan.
Die Anordnung auf den anderen (schreib) Tasten kann man sich ja selbst vorstellen: Auf Buchstabentasten entfällt ja die Angabe für Ebene 2, dort sind also oben rechts 2 Zeichen und unten links 2 Zeichen, sehr Symmetrisch ^ ^
Auf Zahlentasten sind dann oben 3 Zeichen und unten links 2 Zeichen.

Weiterhin entsteht durch die aufsteigende Anordnung folgende Regel:
"Für Zeichen in der oberen Reihe muss ich 1 Mod-Taste drücken, für Zeichen in der unteren Reihe muss ich 2 Mod-Tasten drücken" Dies ist wieder ein Schritt zur einfacheren Verständlichkeit bzw. Erklärbarkeit

Ich bitte um Kommentare.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Gattinger

Am 05.03.2011 03:04, schrieb Alexander Koch:

Fazit: Man könnte bereits heute dazu übergehen die Mods in der normalen
Zählreihenfolge auf die Taste, ab Mod 2 ab oben links zu verteilen. Dazu
müsste man nur die Hauptpfeile abändern und hätte dann oben in der Reihe
Mod 2 bis 4 und unten in der Reihe Mod 5 bis 7.
Das müsste man mal ausprobieren, wie es aussieht. Sieht für mich aber nach
entsprechend viel Arbeit aus.

<<attachment: neo_mods_aufsteigende_anordnung.png>>

Antwort per Email an