Hallo MX,

Am 03.05.2015 um 16:06 schrieb MX:
> Mailinglisten und Usenet sind aus Sicht der Öffentlichkeit tot. Auch wenn
> sie praktisch waren (und sind). Aber sie sind Technik von gestern. Und wie
> ich schon schrieb: Was nützt die beste Mailingliste, wenn sie nicht
> verlässlich funktioniert. Bei jedem Post werde ich darauf hingewiesen,
> lieber selbst für eine Kopie meines Textes zu sorgen, weil das Skript nicht
> zuverlässig funktioniert (und mir sind ja auch zwei Postings verloren 
> gegangen).

Es stimmt, Email und Mailinglisten sind Technik von gestern, die aber
nachwievor super funktionieren. Und so lange sich nichts anderes
durchsetzt (niemand hindert dich, dein eigenes Forum aufzusetzen!), bei
dem viele Menschen denken, dass es ihnen tatsächliche Vorteile bietet,
wird das vermutlich auch so bleiben.

Seit wann funktioniert unsere Mailingliste nicht zuverlässig? Von
welchem Skript redest du? Wenn mein Emailprogramm Probleme hat, Emails
richtig abzuschicken, bleiben sie im Entwurfsordner, und wenn die
Mailingliste eine Mail verliert (kam bei mir noch nie vor), habe ich sie
trotzdem noch im Gesendet-Ordner.

Viele Grüße,

Jakob

Attachment: signature.asc
Description: OpenPGP digital signature

Antwort per Email an