Stephan Hilb <stephan <at> ecshi.net> writes:
> MX wrote on 03.05.2015 at 15:44:
> > Und jeder Normalnutzer, der Wert darauf legt, verwendet heute
> > Office-Programme, die ihm dank intelligenter Algorithmen die
> > passenden Anführungszeichen automatisch richtig setzen. 
> 
> Du wirst hier nicht viele finden, die von der Autokorrektur in Office
> begeistert sind und das hat gute Gründe.

Erklärst Du mir mal, wie Du auf Autokorrektur kommst? Davon war oben nicht
die Rede.

Und welches Office meinst Du? Ich habe da oben keines näher bezeichnet.

MX

Antwort per Email an