Hallo zusammen,

On 03.05.2015 22:59, MX wrote:
>> Wenn du das Layout so betrachtest, passt das wunderbar zu deinen 
>> Anforderungen: ? und ! direkt aus der Grundhaltung erreichbar und die 
>> seltenen „“” in der oberen Reihe versteckt.
> 
> Versteckt ist nicht das, was schwer erreichbar ist, sondern das, was nicht
> sichtbar ist.

also wenn jemand Neo-Tastaturen herstellt, dann sollten da schon alle
Ebenen drauf gedruckt sein. Dann sind auch ?, ! und Anführungszeichen
sichtbar.

On 03.05.2015 23:21, MX wrote:
> Wenn am Ende auf allen Tasten x Symbole aufgedruckt sind, findet sich doch
> kaum einer mehr zurecht.

Ich finde die Darstellung mit Farben sehr übersichtlich, wie sie zum
Beispiel bei den Tastaturaufklebern von tastaturaufkleber.eu umgesetzt
ist:
http://www.tastaturaufkleber.eu/product_info.php?info=p149_Tastaturaufkleber-Deutsche-NEO-QWERTZ.html
Ich finde das sogar ziemlich hübsch.

Ohne eine ungefähre Ahnung zu haben, wo das Ausrufezeichen ist, wird das
natürlich eine unangenehme Suche. Da kann man dann die Tastatur auf der
Neo-Website benutzen, die die Ebenen ja einzeln darstellt. Oder von mir
aus können dann auch nur die „wichtigsten“ Zeichen aufgedruckt sein.
Beim QWERTZ-Tastaturen gibt es ja auch wesentlich mehr Zeichen, als
aufgedruckt sind. Das würde mir wieder nicht gefallen, ich möchte alle
Zeichen sehen können – aber da sind wir dann wieder bei „Normalbenutzer“
vs. Vielschreiber.

Viele Grüße,
Beni.

Attachment: signature.asc
Description: OpenPGP digital signature

Antwort per Email an