warum wehrt sich der so gegen so eine aktion, musst ja ned mitmachen, lass den fernseher halt eingschalten, kuemmert ja keinen...

abgesehen davon koennt man das ja fuer eine aktion wie diese untenstehende benutzen, war schon letztes jahr, aber eine sehr schoene idee...


http://www.aftenposten.no/english/world/article1474652.ece

lg
sepp


On 1 Feb 2007, at 16:21, joerg piringer wrote:

morb wrote:
da wird eh was getan gegen die menschen. kräftig autofahren, geräte
prinzipiell immer im vollbetrieb oder zumindest standby lassen ist doch
schon was. vielleicht noch monatliche kurzstreckenflüge in den
wochenendurlaub.

oder die regelmaessigen Konferenzen des Klima-Jetsets. In Nairobi oder so. First Class Jumbos im Paket. Practice what you preach, eh klar. Bis
zur Klimabilanz von Al Gore, kann ich mir wohl noch so 20.000 Hummer
kaufen und auf Standgas laufen lassen.

es sind immer die andern, die schuld sind. nur ja nicht nachdenken, was
am eigenen verhalten änderungswürdig ist, sonst könnte ja die
unzumutbare situation entstehen, dass man seine gewohnheiten
hinterfragen müsste.
stell dir vor, du müsstest deine geräte jedes mal einschalten bevor du
zur fernbedienung greifst. das geht doch wirklich nicht. steht das nicht
in der UNO charta, dass standby ein menschenrecht ist?

damit tust du schon was gegen die menschen. zumindest gegen die in
bangladesh die dann alle absaufen.

Ob sie absaufen oder nicht, wird MIT SICHERHEIT davon abhaengen welche Autos wir fahren und ob wir unsere 40 Watt TFTs standby schalten. Sowas wie Solarzyklen sind vergleichsweise minimal-invasiv. Und das Klima ist
ja schließlich schon seit Jahrmillionen gleich.

http://www.signs-of-the-times.org/articles/show/126313-+Two+New +Books+Confirm+Global+Warming+is+Natural%3B+Not+Caused+By+Human +Activity http://www.wiedenroth-karikatur.de/images/karikaturen/ 1169832956_view.gif

hast mich überzeugt. vor allem der cartoon war ein schlagender beweis.
auch der amazonaswald hat sich schliesslich von selbst abgeholzt.

joerg

--
http://joerg.piringer.net
http://www.transacoustic-research.com
http://www.iftaf.org
http://www.vegetableorchestra.org/
_______________________________________________
Bagasch mailing list
Bagasch@net-works.at
http://service.net-works.at:8080/mailman/listinfo/bagasch


Sepp R. Brudermann
Spiraleye Productions Ltd.
London/UK
www.myspace.com/sepprb
[EMAIL PROTECTED]


_______________________________________________
Bagasch mailing list
Bagasch@net-works.at
http://service.net-works.at:8080/mailman/listinfo/bagasch

Antwort per Email an