On 22.10.2011 11:38, Wolf Belschner wrote:
Ich bin gerade dabei die AHK-L Version zu testen und die funktioniert
auch alles ganz prima, bis auf eben das € Zeichen (Das ist hier mit der
alten Version geschrieben)

Hast Du AHK-L auch wirklich im Unicode-Modus installiert und nicht im ANSI-Modus? Letzteren habe ich nämlich nicht getestet, und so könnte das der Grund sein.

Ich habe jetzt auch noch mal alle Einstellungen überprüft und es ist
eigentlich alles ok, ich schätze mal dass es an meinem uralt WinK2
System liegt, dass halt genau mit diesem Zeichen ein Problem hat. Also
es ist wohl wie Arno sagt ein Kodierungsproblem, nur kann ich das in
WinK2 wohl so nicht lösen

Wer weiß, vielleicht löst sich das Euro-Problem ja auf andere Weise … </sarcasm>

– Mœsi

Antwort per Email an