Am 20.01.2012 11:39, schrieb martin...@web.de:
>
> auf der Homepage wird mit einer 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie
> geworben, die wäre ja wohl im Falle einer Sammelbestellung hinfällig.
> Andererseits gibt es da keine weiteren nennenswerten Informationen
> zum Prozedere, insbesondere wer in dem Fall die Versandkosten zu
> zahlen hat.

Üblicher Weise nur der Warenbetrag, alles andere wäre sehr verwunderlich.

Man muss sich gut überlegen, ob man das in Anspruch nehmen will, oder ob
man lieber versucht es innereuropäisch weiterzuverkaufen:

Der Rückversand kostet ca. 20EUR, die Truly kostet einzeln ca. 270 EUR,
davon bekommst du dann ca. 177 EUR zurück, nochmal 34 EUR kannst du vom
Zoll erstattet bekommen.

> 
> Zudem ist vermutlich bei Sammelbestellung das Risiko höher, dass das
> Paket durch den Zoll geht und Steuer fällig wird.

Zoll fällt nicht an (auf Tastaturen gibt es keinen Zoll), EUSt fällt so
oder so an (da >22EUR Warenwert).

Gruß Florian

Attachment: signature.asc
Description: OpenPGP digital signature

Antwort per Email an