PS:
Wenn die deutsche Übersetzung fertig ist, sag gerne Bescheid. Dann setze ich den auf die deutsche Webseite. Auf gar keinen Fall ist die Übersetzung umsonst.


Marcus



Am 10/13/2016 11:28 PM, schrieb Marcus:
Am 10/13/2016 11:06 PM, schrieb Jörg Schmidt:
Hallo Marcus,

From: Marcus [mailto:marcus.m...@wtnet.de]

leider hast Du hier nicht alle Infos.

Davon bin ich nahezu ausgegangen. Ich hoffe aber das Du meine
Situation verstehst. Ich habe mich heute Morgen offen und direkt
geäußert (per PM und auf 3 Mailinglisten) aber für ein OSS-Projekt
doch im angemessenen Rahmen (denke ich zumindest, denn als heute
Nachmittag mein Ärger verraucht war habe ich alles nochmal gelesen und
fand das von mir Geschriebene durchaus erträglich).

es ist Dein mir bekannter Ton. ich kenn Dich auch anders. Daher alles
gut. ;-)

Natürlich war es kein Alleingang von der ASF. Alles war abgesprochen,
aber natürlich nicht auf dev@. Sonst könnte ja jeder mitlesen, was
gleich kommt. Macht ja keinen Sinn bei Pressesachen. ;-)

das ist absolut richtig bzw. ich sehe das genauso - bitte schau selbst
was ich Mathias schrieb und wie ich dort quasi DIESE Haltung der ASF
verteidigt habe

Alles wonach Du gefragt hast, hast Du bekommen. Leider hast Du aber
nicht erwähnt, dass Du die deutsche Übersetzung zeitgleich mit der
offiziellen Englischen veröffentlich willst.

Natürlich kannst Du jetzt sagen "aber ist doch klar".

Sorry, aber genau mit der quasi gleichen Selbstverständlichkeit wie
ich einsehe das man Pressemeldungen nicht öffentlich bespricht, kann
ich das nun garnicht verstehen, denn ich denke das es selbstredend ist
das alle (übersetzten) Pressemeldungen natürlich zu einem
einheitlichen Termin erscheinen müssen.

Etwas was ich hingegen nicht wissen konnte, ist das möglicherweise
mein Übersetzungsangebot zu spät kam, aber dann hätte mir eine kurze
Notiz geholfen, das genau das so ist/war, um keinen falschen Eindruck
bei mir entstehen zu lassen.

Mag sein, dass es etwas spät kam. ich hab jetzt die stündliche
Chronologie nicht mehr im Kopf. Aber eigentlich ist es wirklich so wie
ich es gesagt habe. Wir haben nicht bedacht, dass die Übersetzten
zeitgleich eigentlich veröffentlicht werden sollen.

Ja, unschön. Ist jetzt aber nicht mehr zu ändern.

Da ich mich überhaupt nicht persönlich angegriffen fühle und auch
nicht die Dinge hier kleinteilig zerreden will, erlaube ich mir Dir
morgen nochmal eine PM zu schicken.

Sollte Dich mein etwas forsches Auftreten geärgert haben kann ich nur
bitten mir das nachzusehen, denn in diesen Dingen um die es hier geht
ist mir wirklich an einer Lösung gelegen und nicht daran hier etwas
'hochzukochen'.

Und da ich aus Deiner Mail schon lesen konnte, dass Dir die wichtigste
Info fehlte und Du deshalb so reagiert hast, ist es verständlich.

Wichtig ist jetzt aber auch:
- Hier ist ein Fehler gemacht worden.
- Er ist erkannt worden.
- Im Cookbook wird es aufgenommen.
- Und im nächsten Release wird es dann besser abgestimmte Mitteilungen
geben.

Marcus

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: dev-de-unsubscr...@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: dev-de-h...@openoffice.apache.org

Antwort per Email an