On Wed, Sep 21, 2016 at 09:41:48AM +0200, Hanno 'Rince' Wagner wrote:
> 
> Ich habe heute gehört (siehe
> https://www.reddit.com/r/linux/comments/53ri0m  )
> dass Lenovo auf seinen neuen Ultrabooks per vorgeschriebenem(!) DRM
> verbietet bzw. verhindert, dass man etwas anderes als Windows auf die
> neuen Computer installieren kann.

Wenn die geplanten Handelsabkommen (CETA, TISA, TTIP & Co.) beschlossen
werden, können wir dagegen keine Gesetze mehr machen, ohne als Staat zu
Schadensersatz wegen entgangener Gewinne verpflichtet zu werden.

In dem Text wird auch erwähnt, wie Lenovo versucht, das Forum zu
zensieren und kritische Postings zu verhindern, bevor das Thema
in die Presse gelangt. Wie Matthias schon bemerkte, brauchen wir
aktuell öffentliche Aufmerksamkeit. Let's spread the word. Gleich
nehme ich mir mal einige Kanäle vor, die das vermutlich noch gar
nicht wissen.

Arbeitet die FSFE an einer Presseerklärung?
-- 
Gruss
Frank
_______________________________________________
FSFE-de mailing list
FSFE-de@lists.fsfe.org
https://lists.fsfe.org/mailman/listinfo/fsfe-de

Reply via email to