2010/10/10 Martin Roppelt <m.p.ropp...@web.de>:
>> - die Tastenkombinationen strg+y,x,c,v, sowie z
>
> Verstehe ich nicht; das Problem ist, dass sie nicht da sind, wo sie auf
> einer Standard-Tastatur aufgedruckt sind?


Ich finde die Position auch recht egal, ok wasd oder esdf wäre bei
spielen suboptimal aber man kann sie ja meist umlegen und zur not das
layout umstellen.
Aber genau da fängt das Problem an.
Unter office 2003 gings irgendwie halbwegs, nun haben wir auf 2007
umgestellt und das gebastel fängt von vorne an. Dort habe ich zb das
problem das ich noch nicht rausgefunden hab wie ich die umbelegung für
excel hinbekomme in word gehts und in outlook nach lust und laune
(vermute mal es liegt mit am AHK).
Das das an MS liegt und nicht an Neo ist mir auch klar (im firefox
hatte ich noch nie damit probleme) aber als "user" ist mir doch egal
wer schuld ist – es muss funzen!

Wenn ich eine Microsoft Firma auf Neo umstelle (die user können alle
perfekt neo) dann wird mein interner Support massiv Tickets bekommen
weil irgendwas nicht funktioniert ob Tasten kombinationen oder das
bestimmte neo zeichen sich an bestimmten Stellen nicht eingeben lassen
(im editor gehts in outlook nicht) oder einfach bestimmte Schriften
die Zeichen nicht haben. Oder °¹²³ geht aber 456… geht zb schon hier
in der mail nichtmehr oder nur ein Teil der ♫ gehen, bei anderen
Schriften sind die hochgestellten Zahlen u. Buchstaben unterschiedlich
hoch oder Bei mir gehen Sie aber beim Empfänger kommen Sie nicht an.
Kurzgesagt die Usability ist verbesserungswürdig – denoch werde ich
bei neo bleiben

Antwort per Email an