[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden blaessig
Hi, On 2020-06-01 00:59, Ulli Kehrle wrote: On 2020-06-01 00:43, Ulli Kehrle wrote: Ich benutze hin und wieder eine Redox-Tastatur [1] an meinem Laptop. […] Da hab ich glatt vergessen, den Link [1] zu dieser wunderbaren Tastatur anzuhängen. Hier ist er. [1]

[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden ka’imi
On 01.06.20 11:47, Ulli Kehrle wrote: > (Ist compose bei Windows überhaupt ohne Drittsoftware möglich?) K.A. Vermutlich nicht. > Ich würde gleich direkt die Unicode-Zeichen eingeben. Aber auch dafür > kocht jedes System seine eigene Suppe Eben. Das meine ich ja. Nicht mehr portabel :) -- In

[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden Ulli Kehrle
On 2020-06-01 10:20, blaes...@ength.de wrote: On 2020-06-01 00:59, Ulli Kehrle wrote: On 2020-06-01 00:43, Ulli Kehrle wrote: Ich benutze hin und wieder eine Redox-Tastatur [1] an meinem Laptop. […] Da hab ich glatt vergessen, den Link [1] zu dieser wunderbaren Tastatur anzuhängen. Hier ist

[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden Michael Kiesenhofer
Hi! Ich hab in der Arbeit auch ein Macbook und eine Ergodox. Nach dem ich den Laptop manchmal auch ohne externe Tastatur verwende, bringt es mir nichts das Layout in der Ergodox zu implementieren (und wie gesagt, das ist gar nicht so leicht, sobald es komplizierter wird als nur Keycodes

[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden ka’imi
On 31.05.20 22:39, David wrote: > Und habt ihr eine gute Startkonfiguration […] die ihr empfehlen könnt? Ich benutze immer noch das hier https://github.com/kaimi/tmk_keyboard auf meiner “alten” Ergodox. Funktioniert weder mit dem Konfigurator da noch kannst Du das einfach auf die EZ flashen

[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden ka’imi
On 01.06.20 00:43, Ulli Kehrle wrote: > Das Layout direkt in der Tastatur zu regeln hat aber auch Vorteile: > - man kann die Tastatur mit diesem Layout an fremden Rechnern (oder im > BIOS/ in komischen Livesystemen etc) mehr oder weniger nutzen. Jein. AFAIK muss das eingestellte Layout

[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden Ulli Kehrle
On 2020-06-01 11:49, ka’imi wrote: On 01.06.20 11:47, Ulli Kehrle wrote: (Ist compose bei Windows überhaupt ohne Drittsoftware möglich?) K.A. Vermutlich nicht. Ich würde gleich direkt die Unicode-Zeichen eingeben. Aber auch dafür kocht jedes System seine eigene Suppe Eben. Das meine ich

[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden Ulli Kehrle
On 2020-06-01 11:34, ka’imi wrote: On 01.06.20 00:43, Ulli Kehrle wrote: Das Layout direkt in der Tastatur zu regeln hat aber auch Vorteile: - man kann die Tastatur mit diesem Layout an fremden Rechnern (oder im BIOS/ in komischen Livesystemen etc) mehr oder weniger nutzen. Jein. AFAIK

[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden Michael Kiesenhofer
Ich frag mich gerade ob ein USB Gerät irgendwie erkennen könnte welches Betriebssystem auf dem Host läuft. Wie zuverlässig funktioniert Unicode Eingabe unter Windows, Linux, MacOS überhaupt? Geht das in quasi allen Programmen? Gibt ja genug Programme die schon mit Ebene 3 oder 4 sauber

[Neo] Re: Laptop mit Ergodox und Neo2

2020-06-01 Diskussionsfäden David
Herzlichen Dank an die zahlreichen und wirklich hilfreichen Antworten! Noch schreibe ich von meiner MacBook-Tastatur, doch ich mache mich jetzt daran ein passendes querty-Layout für die Ergodox zu erstellen, so dass ich die Mac-Tastatur und die Ergodox parallel betreiben kann. Von euren

[Neo] Re: Tottasten-Check

2020-06-01 Diskussionsfäden Ulli Kehrle
Lieber Klaus, Liebe Neolinge, On 2020-06-01 21:21, Klaus Weber wrote: Dabei ist mir aufgefallen, dass zwei Zeichen verrutscht sind. Ich bin mir nicht sicher, was du hier meinst. Meinst du, dass in der von dir verlinkten Grafik bei der Akzenttaste oben rechts die Cedille nicht den

[Neo] Tottasten-Check

2020-06-01 Diskussionsfäden Klaus Weber
Hallo, hab mir mal die ganzen Optionen für Akzenttasten in der Druckvorlage angesehen und mal ausprobiert. --> https://neo-layout.org/grafik/druckvorlage/neo-druckvorlage.pdf Dabei ist mir aufgefallen, dass zwei Zeichen verrutscht sind. Weiterhin konnte man das weiße Zeichen links oben so

[Neo] Re: Tottasten-Check

2020-06-01 Diskussionsfäden urac
https://git.neo-layout.org/neo/neo-layout/src/branch/master/A-REFERENZ-A/neo20.txt VG Jurek Am Mo., 1. Juni 2020 um 21:22 Uhr schrieb Klaus Weber : > Hallo, > > > > hab mir mal die ganzen Optionen für Akzenttasten in der Druckvorlage > angesehen und mal ausprobiert. à >

[Neo] Re: Tottasten-Check

2020-06-01 Diskussionsfäden Ulli Kehrle
On 2020-06-01 22:35, Ulli Kehrle wrote: Alle verfügbaren Kombinationsmöglichkeiten befinden sich in den Compose-Dateien im Git-Repo, z.B. für ist die Definition für das o mit Ogonek hier [1]. In dem gleichen Verzeihnis sind auch noch ein paar andere Compose-Dateien mit ergänzenden

[Neo] Re: Tottasten-Check

2020-06-01 Diskussionsfäden Klaus Weber
Hallo Ulli, ja, ich meine, dass die Cedille nicht den gestrichelten Ring berührt. Das zweite Zeichen ist das diagonal durchgestrichene o auf der Tottaste drunter. Dort geht der Querstrich dran vorbei. Wer pflegt die SVG-Datei dazu? Danke für die Lektüreempfehlungen von Dir und Urac. Bis denn -