[Talk-de] Grenze DE-AT durchlöchert

2010-05-29 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo! Ich würde um mehr Sorgfalt bitten, wenn man insbesondere internationale Grenz-Ways zerteilt! Diese Relation http://www.openstreetmap.org/browse/relation/17511 ist immer noch durchlöchert, es waren/sind(?) aber auch div. Multipolygone von österr. Bezirken und Gemeinden zerstört. :(

Re: [Talk-de] Wehrkiche?

2010-06-07 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 06.06.10 06:57, Johannes Huesing wrote: church_type=fortified? amenity=place_of_worship_and_defense? IMO sollte man amenity=place_of_worship nur für in Betrieb befindliche Kirchen/Anbetungsstätten verwenden. Alles andere ist historic=... Servus, Andreas

Re: [Talk-de] Wehrkiche?

2010-06-09 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 08.06.10 10:41, M∡rtin Koppenhoefer wrote: Am 7. Juni 2010 21:08 schrieb Andreas Labres l...@lab.at: IMO sollte man amenity=place_of_worship nur für in Betrieb befindliche Kirchen/Anbetungsstätten verwenden. Alles andere ist historic=... oder wie wärs mit disused=yes

Re: [Talk-de] Wehrkiche?

2010-06-09 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 08.06.10 18:18, Johannes Huesing wrote: Das wäre hier der Fall, die Kirche ist ganz normal in Benutzung. Dann passt amenity=place_of_worship ja. Säkularisierte Kirchen würde ich aber nicht mit historic=church, sondern building=church versehen Gute Idee. Und für die Wehrkirche wäre das

Re: [Talk-de] Wehrkiche?

2010-06-09 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 09.06.10 10:32, M∡rtin Koppenhoefer wrote: Kapelle, Kirche und Kathedrale sind AFAIR Ränge in der Kirchenhierarchie ...Dom, BTW. Naja, das sind doch schon Bauwerksgrößen, oder? Kirchenhierarchie wäre (Erz-)Diözese oder (Erz-)Bistum, was wieder nicht direkt was mit der Gebäudegröße zu tun

Re: [Talk-de] Wehrkiche?

2010-06-09 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 09.06.10 21:44, M∡rtin Koppenhoefer wrote: ... Kirchenhierarchie ... Wie Du schon sagtest, es gibt Basiliken (und da wieder verschiedene Wortverwendungen), es gibt Münster,... Außerdem gibt's Landestypische Eigenheiten, in AT heißt alles größere nur Dom, auch den Begriff Münster gibt es

Re: [Talk-de] tagging Gemeindegrenzen: nichtverbundene Te ilflächen

2010-06-14 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 14.06.10 16:43, René Falk wrote: Situation: Eine Gemeinde besteht aus 2 nicht miteinander verbundenen Teilflächen. Dazwischen liegt eine weitere Gemeinde. Ein Multipolygon kann problemlos aus mehreren getrennten, geschlossenen Teilflächen bestehen. Unser klassisches Beispiel ist das

Re: [Talk-de] tagging Gemeindegrenzen: nichtverbundene Te ilflächen

2010-06-15 Diskussionsfäden Andreas Labres
Noch zwei Beispiele aus AT: auf Gemeindeebene: Eggenburg: http://www.openstreetmap.de/karte.html?zoom=16lat=48.641lon=15.893 und auf Bezirksebene: Korneuburg (Gemeinde Stetteldorf am Wagram): http://tools.geofabrik.de/osmi/?view=kreisgrenzenlon=15.997lat=48.428zoom=15 Servus, Andreas

Re: [Talk-de] Bot zur Änderung von Wikipedialinks? + name-Tag, +role-Tag

2010-06-21 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 21.06.10 14:44, M∡rtin Koppenhoefer wrote: Z.B. bei Straßen hilft eine einzelne Koordinate nur sehr bedingt weiter, ein direkter Link auf eine Relation ist dagegen super. Nicht nur bei Straßen... http://www.openstreetmap.org/browse/relation/89652 Bin schon gespannt auf die Vorschläge,

Re: [Talk-de] xybot / name tag korrektur

2010-06-24 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 24.06.10 22:34, Florian Lohoff wrote: xybot soll keine Namen aendern - full stop. Namen unterliegen keinen Regeln. +1 /al ___ Talk-de mailing list Talk-de@openstreetmap.org http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de

[Talk-de] TMC Area

2010-06-24 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo! Weiß vielleicht jemand etwas genauer, wo die Berchtesgadener Alpen TMC-technisch sind? http://www.openstreetmap.org/browse/relation/611346 Ich kann jedenfalls ganz sicher sagen, daß Salzburg, Hallein und Lofer /nicht/ dazugehören. Zumal CID 58 ja DE ist... Und über ein über 2600m hohes

Re: [Talk-de] Pegelmessstelle

2010-06-29 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 28.06.10 22:38, Markus wrote: Damit Pegel-Messstellen für Anwendungsprogramme verwertbar sind, brauchst Du: - Pegel-Null - Höhenbezugssystem NACK. Speziell für Flüsse (ohne Tidenhub) ist nur der Pegelwert am Pegelort (relativ zum lokalen PNP) relevant. Zu wenig und zu viel

Re: [Talk-de] Bot zur Änderung von Wikipedialinks?

2010-07-02 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 02.07.10 16:56, M∡rtin Koppenhoefer wrote: das ist eben nicht schlüssig, siehe oben, und einen Hauptlink sollte es m.E. nicht geben. ACK. Mein Beispiel wieder Flüsse, die durch mehrere Länder fließen (Donau 89652 http://www.openstreetmap.org/browse/relation/89652, Drau 157031

Re: [Talk-de] Gewerbe landuse

2010-07-06 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 06.07.10 20:17, M∡rtin Koppenhoefer wrote: Wie setzt Ihr eigentlich den Landuse für Gewerbe? commercial ist als Büros und Business Parks definiert, Industrial als Werkstätten, Industrie und Lagerhallen. Das Englische workshops definiert eigentlich Gewerbebetriebe, würde ich sagen.

Re: [Talk-de] State Of Country Posters - Deadline 8/07/2010 10AM

2010-07-12 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 07.07.10 22:35, Emilie Laffray wrote: the deadline for posters for State Of Country is on 8/07/2010 10am (tomorrow morning). The poster is A1 vertical. An example can be found at the following link: http://dl.free.fr/mcXHIJPi4 It would be good to have a link for it. You can reply to that

Re: [Talk-de] Warum ist die Mercator Projektion für OSM vorteilhaft?

2010-07-13 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo! André hat die wesentlichen Dinge eh schon gesagt. Vielleicht noch zur Verdeutlichung: Merkator ist winkeltreu (bitte diesen Begriff zu verwenden und nicht echt), sprich man kann Winkel ablesen, drum wird es in der Seefahrt immer schon verwendet. Der Nachteil ist aber, eine Gerade auf der

[Talk-de] Lizenzwechsel

2010-07-14 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo! (Ich fange einen neuen Thread an, weil ich nix gefunden habe, wo ich es sinnvoll dranhängen kann) http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Open_Data_License_FAQ An anderer Stelle wurde grade festgestellt, daß es problematisch ist, den ersten Bearbeiter eines Objektes als den Urheber

Re: [Talk-de] Lizenzwechsel

2010-07-15 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 14.07.10 12:46, Frederik Ramm wrote: Streng genommen ist jedes Objekt gemeinsames geistiges Eigentum aller Beteiligten. Wenn auch nur einer dem Lizenzwechsel nicht zustimmt, muesste das Objekt dann auf den Stand von vor dessen Bearbeitung zurueckgerollt werden. Da muß ich jetzt

Re: [Talk-de] Lizenzwechsel-Bauchscmerzen

2010-07-15 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 14.07.10 18:38, Heiko Jacobs wrote: Andreas Labres schrieb: An anderer Stelle Du meinst vermutlich das Forum? Nein, ein anderer Thread hier, wo grade das Löschen und Neu Anlegen von pfoten_weg diskutiert wurde. Frederik Ramm schrieb: Streng genommen ist jedes Objekt gemeinsames

Re: [Talk-de] Lizenzwechsel

2010-07-15 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 15.07.10 08:59, Frederik Ramm wrote: Andreas Labres wrote: Da muß ich jetzt widersprechen. Schöpferisches Werk (oder wie das Urheberrecht das nennt) kann betreffend OSM wohl nur die Datenbank in ihrer Gesamtheit sein. Das ist umstritten. Gut, meine Basis ist die AT Sicht, da war eine

Re: [Talk-de] Lizenzwechsel

2010-07-15 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 15.07.10 12:34, M∡rtin Koppenhoefer wrote: das mag für POIs stimmen, für Linien und Flächen eher nicht, vor allem, wenn es so was wie Wald ist. Da ist die Generalisierung durchaus geschützt. Ich halte diesen Ansatz aus mehreren Gründen nicht für zielführend. Erstens mußt Du Dich schon

Re: [Talk-de] Lizenzwechsel

2010-07-15 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 15.07.10 14:18, Frederik Ramm wrote: Aber wenn ein Node X vom Mapper Y angelegt und nie von jemand anderem bearbeitet wurde, und wenn Mapper Y dem Lizenzwechsel nicht zustimmt, dann wird dieser Node aus der Haupt-Datenbank entfernt werden, da gibt es gar keinen Zweifel. Mal überlegen...

Re: [Talk-de] Sprachverständis Parkplatz im Deutsche n

2010-07-25 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo steffterra ! Ich denke mir, Du machst Dir da zu große Sorgen. Parkplatz ist ein Platz zum Parken, wie groß der ist, ergibt sich aus dem Kontext. Und ja, am Hofer-(Aldi-)Parkplatz gibt es auch Behindertenparkplätze und Parkplätze für Eltern mit Kinderwagen usw. Was jetzt das Tagging

Re: [Talk-de] Wie Gemeindename taggen?

2010-07-30 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 30.07.10 07:26, Pascal Neis wrote: Vielen Gemeinden sind in meiner Umgebung lediglich als Node mit name, place und weiteren Tags gemappt. Dabei verwenden sie immer das place=village Tag. Gibt es für die Abgrenzung innerhalb der Place-Nodes nicht für die Gemeinde eine andere Abstufung? Ich

Re: [Talk-de] Bing integriert Openstreetmap-Karten - Klappt doch nur mit Silverlight

2010-08-03 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 03.08.10 18:19, Philip Gillißen wrote: Ich habe es grad mit dem unter Ubuntu 10.04 64 verfügbaren moonlight-plugin-mozilla versucht und es funktioniert nicht. Anscheinend will der ein echtes Silverlight oder eins, das dem Silverlight 3 Standard entspricht. Bing verwendet da IMO Deep Zoom

Re: [Talk-de] Bing integriert Openstreetmap-Karten - Klappt doch nur mit Silverlight

2010-08-04 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 03.08.10 23:17, Sven Geggus wrote: Ehrlich gesagt mag ich für das anzeigen von Onlinekarten keine dubiose proprietäre Software verwenden. HTML plus javascript ist mir da lieber. Javascript ist ok und OpenLayers ist super und sicher das Richtige für OSM, ACK, brauch'ma gar nicht zu

Re: [Talk-de] Gemeindegrenzen Ungarn

2010-08-09 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 06.08.10 11:51, Thomas Steiner wrote: ich bin auf der Suche nach einer Karte mit den Gemeindegrenzen und den Grenzen der Kleingebiete und Komitate in Westungarn. Im speziellen interessieren mich die Grenzgemeinden an den Bezirk Güssing in Österreich. Ich hab in Ungarn nur Grenzen bis

Re: [Talk-de] Neues von der Reit- und Wanderkarte

2010-08-10 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 10.08.10 09:07, NopMap wrote: Die RWK hat jetzt einen eigenen, dedizierten Server bekommen und ist unter der neuen Domain www.wanderreitkarte.de erreichbar. Sie besteht jetzt nicht mehr nur aus der Karte selbst, sondern hat einen kleinen Website drumherum bekommen. Sehr fein! Darf ich

Re: [Talk-de] Breitband Versorgung aufnehmen ?

2010-08-10 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 10.08.10 10:29, Frederik Ramm wrote: Kann man das von Dir anvisierte Ziel einer DSL-Abdeckungskarte eventuell auch, zumindest ungefaehr, erreichen, indem man irgendetwas Ueberpruefbares mappt - z.B. Standorte von bestimmten Verteilerkaesten in den Strassen und so weiter? Verteiler und das

Re: [Talk-de] Lizenzwechsel: freiwillige Zustimmung ab jetzt moeglich

2010-08-16 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 16.08.10 00:55, Heiko Jacobs wrote: also die Schöpfungshöhe zu Alltagsdingen grob gesagt, dann zweifle ich sehr, dass reines Fakten-taggen, wie wir Deutshcen es so gerne machen (alles 1:1 korrekt erfassen bis zum letzten Grashalm) kaum schützbar ist Der Witz, warum Datenbanken hierorts

Re: [Talk-de] Unterscheidung (war Tiefenangabe alsName)

2010-08-16 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 16.08.10 12:45, M∡rtin Koppenhoefer wrote: ehrlich gesagt halte ich beides für redundant und daher überflüssig. Wenn man Leuchttürme als landmarks rendern will, kann man das genauso gut mit man_made=lighthouse tun. Einen Extratag braucht man dafür nicht. Für einen Leuchtturm nicht, da

Re: [Talk-de] Tiefenangabe als Name

2010-08-16 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 11.08.10 21:24, Jan Jesse wrote: water:depth= Mich würde mal interessieren, wieso der key so heißen soll? Welche water:* oder welche *:depth gibt's sonst noch? Servus, Andreas ___ Talk-de mailing list Talk-de@openstreetmap.org

Re: [Talk-de] Proposal: Verleih von xy

2010-08-17 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 16.08.10 23:39, Jonas Stein wrote: Nach und nach stellen wir fest, was man alles leihen und mappen kann. Dabei sind die Verleihstationen strukturell gleich. Sie unterscheiden sich nur in dem was man ausleiht. So wie bei der dancing_school: mir fällt jetzt nicht ein, was der Benefit wäre,

Re: [Talk-de] Proposal: Verleih von xy

2010-08-17 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 17.08.10 11:11, M∡rtin Koppenhoefer wrote: naja, dort hat man sich doch auch geeinigt (oder?), school=dancing ohne amenity=school zu benutzen. Also geeinigt sehe ich nicht... ;) Ich finde die aktuelle Tendenz, weil es als amenity schon so viele values gibt, ständig neue keys zu erfinden

Re: [Talk-de] S-57 in OSM

2010-08-17 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Mario! Wie die verschiedenen Schemata zustande kamen, ist ja letztlich irrelevant. Wichtig ist (aus Sicht der OSM-Community insgesamt), final zu /einem/ zu kommen. Ich gebe Dir recht, Proposed_features/marine-tagging sieht auf den ersten Blick vernünftig aus (warum man z.B. Topzeichen

Re: [Talk-de] Reifenhändler ...

2010-08-17 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 16.08.10 22:53, Ulf Lamping wrote: Laut tagwatch gibt es ~90 mal shop=tyres, was ich als Tag ganz passend finde. +1 also ist car_repair eigentlich falsch. ++1 /al ___ Talk-de mailing list Talk-de@openstreetmap.org

Re: [Talk-de] Ideen Sammel, und organisieren eines CCBYSA 2.0 Forks

2010-08-25 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 25.08.10 03:05, Frederik Ramm wrote: Stimmt, das ist auch schon diskutiert worden, und da wird man sich was ausdenken muessen. So ganz schwierig ist es nicht, denn man kann ja sehen, dass Du in einem Changeset ploetzlich einen Way A drastisch verkuerzt und einen Way B neu angelegt hast,

[Talk-de] E-Tankstellen

2010-08-26 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo! Da fällt mir grade was anderes ein: in Wien gibt's ein paar E-Tankstellen für E-Bikes bei Spar Supermärkten: http://www.spar.at/spar/meine_vorteile/regional/emobility_wien.htm Würdet Ihr die wirklich als amenity=fuel taggen wollen? Servus, Andreas

Re: [Talk-de] E-Tankstellen

2010-08-27 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 26.08.10 12:31, Chris66 wrote: amenity=charging_station Klingt sinnvoll. charging=pedelec Puh, Begriffe gibt's... power_supply=cee_7_4 Und daß das eine Schuko-Steckdose ist, muß man wohl auch wissen... ;) Servus, Andreas ___ Talk-de mailing

Re: [Talk-de] E-Tankstellen

2010-08-27 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 26.08.10 21:03, M∡rtin Koppenhoefer wrote: Meiner Ansicht nach brauchen die beiden nicht in einer Kategorie zusammengefasst werden, weil es weder kompatibel ist, Hust... Spezielle Steckersysteme vielleicht nicht, aber eine Schuko-Steckdose ist wohl schon kompatibel... ;) Servus, Andreas

Re: [Talk-de] E-Tankstellen

2010-08-27 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 27.08.10 23:09, M∡rtin Koppenhoefer wrote: ja, aber die E-Autos werden mitnichten mit Schuko-Steckern aufgeladen: http://www.op-online.de/bilder/2009/11/04/513990/850851986-ladestation.9.jpg Das ist wohl der postulierte Normstecker dafür (3phasig, 400V, 63A). Aber weltweit durchgesetzt hat

Re: [Talk-de] geographische Objekte

2010-08-27 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 27.08.10 19:08, M∡rtin Koppenhoefer wrote: Es kommt ja gar nicht auf ganz genaue Grenzen an in diesem Maßstab. In normalen (topografischen) Karten wird man vermutlich nur einen Schriftzug platzieren wollen (das Mapnik-Team arbeitet lt. Steve Chilton (SOTM) gerade an so einer Möglichkeit,

Re: [Talk-de] Gemeindegrenzen der Schweiz

2010-08-30 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 30.08.10 12:59, Markus wrote: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Grenzen_der_Schweiz Ich schlage vor, national gültie Nummern ref:ch:wasauchimmer zu nennen. Und habt Ihr euch die 3-Sprachigkeit überlegt? Servus, Andreas ___ Talk-de mailing

Re: [Talk-de] Gemeindegrenzen der Schweiz

2010-08-31 Diskussionsfäden Andreas Labres
On 31.08.10 17:01, Thomas Ineichen wrote: Alles schön gemischt.. Das scheint mir nicht tragisch, weil's eh immer nur national gilt und eben von Land zu Land verschieden ist*). Aber irgendwie sollte halt erkennbar sein, welches Land es ist. Drum halt der Vorschlag, daß 'ch' irgendwie drin

Re: [Talk-de] OSM für Innenarchitekten

2009-04-10 Diskussionsfäden Andreas Labres
Michael Buege wrote: War uebrigens eine oesterreichisch/ deutsche Gemeinschaftsproduktion. g Eigentlich wollten wir noch die Gleise von der Lummerlandbahn mappen, es hat aber niemand in die Waggons gepasst. Öh... pt /al (dank meiner Tochter weiß ich jetzt endlich, was es mit Lummerland

Re: [Talk-de] Hafen

2009-04-11 Diskussionsfäden Andreas Labres
Markus wrote: Die Segelsaison geht los... Ich habe von einem lokalen Yachtclub auch schon die Anfrage, ob man nicht Hafenpläne machen könnte.*) Ist das übliche Problem, daß es im Hafenhandbuch unvollständige, veraltete oder gar keine Pläne gibt (Thira vor ein paar Jahren kann ich mich

Re: [Talk-de] Hafen

2009-04-12 Diskussionsfäden Andreas Labres
Markus wrote: Schau mal hier: http://www.openstreetmap.org/?lat=54.18279lon=12.09436zoom=16layers=B000FTF ich finde das sieht schon ganz gut aus... Naja, dort gibt's sicher Tonnen... und das wichtigste am Leuchtturm ist bekanntlich seine Kennung... Ich hab jetzt kein Hafenhandbuch vor

Re: [Talk-de] Hafen

2009-04-12 Diskussionsfäden Andreas Labres
Johann H. Addicks wrote: Wir brauchen zunächstmal Bilder und Beschreibung von dem, was denn den durchschnittlichen (Freizeit-)Skipper interessiert. Hafenhandbuch. Da kannst Du hinfahren, da nicht (Wassertiefe). Da darfst Du ankern, da nicht. Da darfst Du anlegen, da nicht. Da gibt's

Re: [Talk-de] Hafen

2009-04-13 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Olaf! Olaf Hannemann wrote: Das Rendern der Tonnen ist im Augenblick noch in einer experimentellen Phase. Erste Ergebnisse kannst du hier sehen: http://opensource-werkstatt-stubben.org/osm/open-sea-map.php Das sieht ja schon mal sehr fein aus! Gratuliere! Ich arbeite zur Zeit

Re: [Talk-de] Die Wanderkarte und das Meer

2009-04-21 Diskussionsfäden Andreas Labres
Nop wrote in talk-de: Neues von der Reit- und Wanderkarte. Die Topokarte hat nunmehr die Nord- und Ostsee erreicht und deckt damit jetzt ganz Deutschland ab (und ein Eckchen Österreich und Schweiz). Enthalten sind mittlerweile auch über 6000km Wanderwege aus 550 Relationen - alle Achtung

Re: [Talk-de] Die Wanderkarte und das Meer

2009-04-22 Diskussionsfäden Andreas Labres
Nop wrote: Klar, wenn Du Deinen genauen Wunsch hier in der Liste einträgst: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:OSMC_Reitkarte#Regionstabelle Gern done. Im wesentlichen fehlen von AT nur: ein nördlicher, ein südlicher und ein winziger östlicher Streifen. Servus, Andreas

Re: [Talk-de] Die Wanderkarte und das Meer

2009-04-22 Diskussionsfäden Andreas Labres
Sven Geggus wrote: Deutschland, Österreich, Schweiz und vielleicht noch eine Hand voll Wanderinseln (Madeira, La Gomera) wären in etwa meine Idealvorstellung. ACK. Aber da fällt mir dann auch Südtirol ein, in Frankreich gibt's auch Alpen, in Slowenien u. Kroatien kamma auch schön wandern,

Re: [Talk-de] Wanderkarte für Österreich

2009-05-20 Diskussionsfäden Andreas Labres
Nop wrote: Die Reit- und Wanderkarte (http://topo.geofabrik.de/) wurde erweitert und deckt jetzt die Länder Deutschland und Österreich komplett ab. Super, danke! :) lg Andreas ___ Talk-de mailing list Talk-de@openstreetmap.org

Re: [Talk-de] Wanderkarte für Österreich

2009-05-21 Diskussionsfäden Andreas Labres
Nop wrote: Die Reit- und Wanderkarte (http://topo.geofabrik.de/) wurde erweitert und deckt jetzt die Länder Deutschland und Österreich komplett ab. Eine Kleinigkeit: Hier http://topo.geofabrik.de/?zoom=12lat=47.137lon=9.816 bei Bludenz fehlt ein Stück von Vorarlberg, aber ich bin mir

Re: [Talk-de] OSM im Blogger - ist das möglich ?

2009-05-28 Diskussionsfäden Andreas Labres
Jan Tappenbeck wrote: Weiß einer, ob es für dieses Tool ein OSM-Plugin oder ähnliches gibt um z.b. einfach auf Unterkünfte etc. hinzuweisen? Zum DokuWiki gibt's ein Plugin: http://www.dokuwiki.org/plugin:osm und für WordPress gibt's eins: http://www.Fotomobil.at/wp-osm-plugin

Re: [Talk-de] Karlsruhe Schema

2009-05-28 Diskussionsfäden Andreas Labres
marcus.wolsc...@googlemail.com wrote: * Häuser die von der Strasse deutlich entfernt stehen (sowas wie Ausserhalb 3, 12345 Minidorf Praktisches Beispiel: Lorenz-Stein-Straße 15, 1140 Wien http://www.openstreetmap.org/?mlat=48.210394mlon=16.214708zoom=18 (es wäre für einen Router fatal,

Re: [Talk-de] Karlsruhe Schema

2009-05-28 Diskussionsfäden Andreas Labres
Frank Sautter wrote: Andreas Labres schrieb: Praktisches Beispiel: Lorenz-Stein-Straße 15, 1140 Wien http://www.openstreetmap.org/?mlat=48.210394mlon=16.214708zoom=18 (es wäre für einen Router fatal, das wirklich in die Lorenz-Stein-Straße zu routen...) dafür gibt es ja das

[Talk-de] openstreetmap.org wieder auf Englisch

2009-05-31 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo! Irgendwas hat auf www.openstreetmap.org die Menüpunkte eingedeutscht. spit Kann mir bitte wer sagen, wie ich das wieder zurück-einenglische, so wie bisher? Irgendein lang= Parameter oder sowas? Oder muß ich mich gleich auf die Suche nach einer Extension machen, die die Accept-Language

Re: [Talk-de] openstreetmap.org wieder auf Englisch

2009-06-01 Diskussionsfäden Andreas Labres
Norbert Wenzel wrote: Wobei hier der zuständige Internationalisierer zu loben ist, wenn er die Accept-Language auswertet und nicht irgendwelche IP-basierten Sprachauswahlen trifft. Letzteres ACK. Aber ich hab auch was dagegen, eine Navigation in Deutsch aufs Aug gedrückt zu bekommen. Ich hab

Re: [Talk-de] Vergleich Genauigkeit OSM/ORS vs. Google

2009-06-02 Diskussionsfäden Andreas Labres
Bernd Wurst wrote: Oder sehe ich das falsch? IMO übersiehst Du das Szenario, daß gerade und ungerade Hausnummern entkoppelt voneinander vergeben wurden (und das ist in Wien so). Z.B. stehen hier *http://www.openstreetmap.org/?lat=48.20638lon=16.20611zoom=17* ON 107 und 142 gegenüber. Oder

Re: [Talk-de] Schon gesehen? - Walking Papers! Bin beeindruckt!

2009-06-07 Diskussionsfäden Andreas Labres
Markus wrote: 3. Ergebnis scannen und hochladen und dann? was geschieht mit der hochgeladenen Datei? wer übernimmt die Daten in die DB? Du kannst dort direkt den Potlatch aufrufen mit der gescannten Datei als Hintergrund. Servus, Andreas ___

Re: [Talk-de] Schon gesehen? - Walking Papers! Bin beeindruckt!

2009-06-07 Diskussionsfäden Andreas Labres
André Reichelt wrote: Sehr schöner Service. Was mich allerdings stört ist die Tatsache, dass man auf dieser Seite seine Logindaten eingeben soll. Wer garantiert mir, dass dahinter nicht Betrüger stecken, die nur an meine Daten wollen? Das Login brauchst Du nur für den Potlatch. Servus,

[Talk-de] Walking Papers @ FutureZone

2009-06-09 Diskussionsfäden Andreas Labres
http://futurezone.orf.at/stories/1604103/ Freie Straßenkarte ohne GPS aktualisieren Endlich ergibt das Internet-Ausdrucken Sinn. Mit Hilfe des vor wenigen Tagen gestarteten Webportals Walking Papers kann die Straßenkarte OpenStreetMap nämlich auch ohne eigenes GPS-Gerät ergänzt werden. Das ist

Re: [Talk-de] Umfrage zur Benutzermotivation

2009-06-18 Diskussionsfäden Andreas Labres
Frederik Ramm wrote (forwarded): Im Rahmen eines Studierendenprojektes der Fachhochschule Nordwestschweiz möchten wir das Phänomen der Beteiligung von Freiwilligen bei der Erhebung von Geodaten in den Projekten OpenAddresses und OpenStreetMap untersuchen Also während des Durchschauens

Re: [Talk-de] Anwendungsbeispiele

2009-01-27 Diskussionsfäden Andreas Labres
Moinmoin! (hoffe, ich spreche das richtig aus... ;) Michael Buege wrote: Fuer einen Vortrag am Sonnabend[1] brauch ich noch ein paar gute Beispiele fuer Anwendungen rund um OSM. Hier http://presse.lab.at/ findest Du die KartenLinks, die ich für die österr. Presse zusammengestellt habe. Ist

[Talk-de] plan.at Import

2009-01-27 Diskussionsfäden Andreas Labres
Lieber Wolfgang (Wasserburger)! Lösche *sofort* in Städten wie Mödling, Baden den Import wieder! Auch urbanen Gebiete drumrum (z.B. Perchtoldsdorf, Ma. Enzersdorf, Brunn, usw.)! Das ist dort ein kompletter Sauhaufen! Deine Badstraße ist ggü. der wirklichen Lage (und dort war ich persönlich mit

Re: [Talk-de] plan.at Import

2009-01-28 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Bernd! Sorry, die Mail hätte nicht nach talk-de gehen sollen, das war ein Fehlgriff meinerseits. Aber das, was Wolfgang da treibt, geht für urbane Gebiete nicht (und das habe ich ihm auch schon perönlich gesagt). Für leere Gebiete (leer in dem Sinne, daß dort noch wenig gemappt ist) ist

Re: [Talk-de] Wie deutsch muss man sein?

2009-02-08 Diskussionsfäden Andreas Labres
Frederik Ramm wrote: Ich finde zum Beispiel, dass man auch einem deutschen Nutzer die Worte Node und Way zumuten sollte. ... So wuerde ich auch weiterhin von Tags sprechen und nicht von Eigenschaften. Full ACK. Grausamstes Beispiel ist die Übersetzung von Thead als Faden (Programm-). IMO

Re: [Talk-de] Voting für amenity=clock

2009-02-08 Diskussionsfäden Andreas Labres
Tim 'avatar' Bartel wrote: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Proposed_features/Clock Dort kommt wieder das Kriegsschiff zum Einsatz... ;) Überhaupt scheint mir das mit den Kirchturmuhren noch nicht so richtig durchdacht... eine Kirche ist amenity=place_of_worship und mit der Uhr wird's eine

Re: [Talk-de] Seezeichen in OSM - Projekt FreieTonne

2009-02-09 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Jan! Hast Du Dich schon mit ECDIS auseinandergesetzt? http://de.wikipedia.org/wiki/Electronic_Chart_Display_and_Information_System http://www.doris.bmvit.gv.at/inland_ecdis/downloads/ Sofern rechtliche Dinge klärbar sind, könnte man nicht von dort Schifffahrtszeichen importieren? Servus,

Re: [Talk-de] Seezeichen in OSM - Projekt FreieTonne

2009-02-09 Diskussionsfäden Andreas Labres
Jan Jesse wrote: War nicht das grundlegende OSM-Motto sinngemäß Du sollst keine fremden Karten kopieren? Um die Karte geht's nicht, die haben wir selber. ;) Gehören sie dann noch uns? Nur dann macht es Sinn, über einen Import nachzudenken... Die Schifffahrtsbehörde hat ja den öffentlichen

Re: [Talk-de] Seezeichen in OSM - Projekt FreieTonne

2009-02-10 Diskussionsfäden Andreas Labres
Jan Jesse wrote: Ich bin gespannt. Habe das mal über eine deutsche Bundesbehörde sondiert, und bin glatt abgeblitzt :-( :( Technisch ist es kein Problem. Wo ist der rechtliche Unterschied zwischen Overlay und richtiger Karte? IMO ist der Unterschied, ob Du darstellst oder importierst.

Re: [Talk-de] OSM freitonne.de ECDIS

2009-02-10 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Jan! Hast Du das jetzt absichtlich öffentlich gepostet? grübel Aber egal, passt schon. Jan Jesse wrote: Mit den Sprachvarianten das wäre die nächste große Baustelle. Ich hab zwar auch Kunden in Holland sitzen, aber meine Sprachbegabung ist begrenzt. Da brauchen wir doch ein bischen mehr

Re: [Talk-de] Kieser Training

2009-02-10 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hatto von Hatzfeld wrote: name-Attribut, wenn sie schon in addr:* stehen?), fand ich noch weitere Nodes, zuletzt über 70 in germany.osm, bei den der Name Kieser Training um den Ortsnamen, meist aber auch um die Postleitzahl ergänzt ist. Bin ich in Wien auch schon drüber gestolpert, BTW. Also,

Re: [Talk-de] Schneeabwurfzone

2009-02-11 Diskussionsfäden Andreas Labres
Johann H. Addicks wrote: der weit lesbaren Beschriftung Schneeabwurfzone Cool. Bitte was ist das? Ich stell mir das grad so vor, wie andere Leute das Löschwasser mit Flugzeugen oder Hubschraubern transportieren, wird bei Euch der Schnee abgeworfen?... :) Servus, Andreas

Re: [Talk-de] Schneeabwurfzone

2009-02-12 Diskussionsfäden Andreas Labres
Torsten Breda wrote: Schneeabwurfzone Ich nehme eher an, dass dort von den Straßen gesammelter Schnee abgeladen/hingeschoben wird. Ist aber nur eine Vermutung. ^ Das tät ich ja verstehen, aber abwerfen ist irgendwie cooler... Abwerfen kann man irgendwie nur etwas, das vorher in der

Re: [Talk-de] Schneeabwurfzone

2009-02-12 Diskussionsfäden Andreas Labres
Norbert Wenzel wrote: Das Schild ist ja eigenartig, aber ich nehm an das ist genau dasselbe wie im Wienfluss. Man nehme den Schnee der ganzen Stadt und werfe das in den im Winter ohnehin gesperrten Kanal... ... und am Ende des Winters öffne man die Schleusen am Wienerwaldsee und spüle das

Re: [Talk-de] Schneeabwurfzone

2009-02-12 Diskussionsfäden Andreas Labres
Andreas Pothe wrote: niemand versehentlich von einer dieser künstlichen Schneelawinenen erwischt wird, gibt es spezielle Schneeabwurfzonen, wo sich eben keiner aufhalten sollte, wenn Schnee liegt. Achtung, Dachlawine auf Norddeutsch? ;) Servus, Andreas

Re: [Talk-de] Iphone 3G

2009-02-21 Diskussionsfäden Andreas Labres
Marco Horstmann wrote: ich will mir demnächst auch nen iPhone zulegen, wie schauts da eigentlich mit GPX Logger aus? Ich verwende Track'n Trail http://www.trackntrailapp.com/de/ v1.0.2 von Andreas Kluge http://www.aemade.de/, Aufzeichnungsintervall kann man auswählen: 1m, 5m, 10m, 50m, 100m,

Re: [Talk-de] OSM-Warnwesten - Bestellung

2009-03-11 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo! Tobias Wendorff wrote: Objekt der Begierde (Größe 2XL, damit sie auch über die Jacke passt): http://raumplanung.tobwen.de/OSM/images/warnweste_01.jpg Website der Bestellung (bitte auch/nur eine Mail an mich): http://wiki.openstreetmap.org/index.php/De:Merchandise Bedruckt wird im

Re: [Talk-de] OSM-Warnwesten - Bestellung

2009-03-17 Diskussionsfäden Andreas Labres
Chris-Hein Lunkhusen wrote: TW Haben aber kaum welche zurückgeschrieben. Auf http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Merchandise steht: Aktuelle Anzahl: 78+ Stück. Das ist wohl mehr als kaum. TW Naja, ich werde das TW nach FOSSGIS nochmal anleiern. Bitte darum, ich halte im April mehrere

Re: [Talk-de] Güter/Höfe benennen place=???

2009-04-06 Diskussionsfäden Andreas Labres
Martin Koppenhoefer wrote: ja, Hamlet und locality sollten m.E. am unteren Ende völlig ausreichen, Ich orte da ein Verständnisproblem... IMHO ist locality ein Gegendname (Feld-, Flur-, Gewann-, vielleicht Waldname), die /nix/ mit Besiedlung zu tun hat. Drum ist das auch nicht an irgendeinem

Re: [Talk-de] WG: www.freietonne.de - Upload unserer Seekartendaten nach OSM gestartet

2009-06-30 Diskussionsfäden Andreas Labres
Olaf Hannemann wrote: Hallo Jan, Gibt es noch weitere Doppelungen? Wir gehen eigentlich davon aus, daß wir keine produziert haben können, da wir auch in unserer DB immer die OSM-ID mitführen. Ob der eine oder andere Mapper seine Daten in OSM und bei uns eingetragen hat, ist jetzt

Re: [Talk-de] WG: www.freietonne.de - Upload unserer Seekartendaten nach OSM gestartet

2009-07-02 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Olaf! Olaf Hannemann wrote: Ich habe den Sinn auch nicht ganz verstanden. Ich arbeite mit meinem Renderer sowie Editor direkt auf der OSM-Datenbank. Ich sehe nur, dass ich durch dass Prinzip der Freien Tonne zur Zeit zunehmend Probleme bekomme. Alles weitere müsste dir Jan erklären.

Re: [Talk-de] WG: www.freietonne.de - Upload unserer Seekartendaten nach OSM gestartet

2009-07-03 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Jan! Jan Jesse wrote: Jeder Aufruf unseres Editors holt zunächst die aktuellen OSM-Daten. Unsere Maske wird direkt mit diesen Daten gefüttert. Unsere Maske wird NICHT mit unseren bisherigen Daten gefüttert. Beim Speichern werden die veränderten Daten direkt in die OSM-DB geschrieben.

Re: [Talk-de] Notrufnummern als Attribut zu Ländergr enzen?

2009-07-03 Diskussionsfäden Andreas Labres
Karl Heinz Wolf wrote: wäre es denkbar, an die Ländergrenzen Attribute mit den jeweiligen Notrufnummer des Landes anzuhängen? Das würde einen Überblick schaffen, welche Notrufdienste in einem Land verfügbar sind (also z.B. Feuerwehr, Rettung, Polizei, Bergrettung, Küstenwache, usw.) und mit

Re: [Talk-de] Notrufnummern als Attribut zu Ländergr enzen?

2009-07-03 Diskussionsfäden Andreas Labres
Karl Heinz Wolf wrote: Die Zuständigkeitsgebiete der Notrufzentralen einzutragen, wäre wohl der nächste interessante Schritt. VoIP-basierte Notrufe sind der Grund meines Postings ;-) Dafür braucht man einen Server, der einem VoIP Telefon, das seinen Standort kennt, zuerst die verfügbaren

Re: [Talk-de] Radvermietungsplätze taggen

2009-07-03 Diskussionsfäden Andreas Labres
Jan Tappenbeck wrote: habe jetzt amenity=bicycle_rental operator=stadtradhamburg ref=[Nummer der Station] verwendet. http://www.openstreetmap.org/browse/node/432428691/history Wird im Mapnik schon gerendert! :) Servus, Andreas ___ Talk-de

Re: [Talk-de] Launch bestofosm.org

2009-07-07 Diskussionsfäden Andreas Labres
Jochen Topf wrote: Schaut es Euch mal an: bestofosm.org - und sagt uns, welche Orte noch auf der Karte fehlen! Fein! :) Vermutlich sollte man den plan.at Import erwähnen, nur bin ich bissl überfragt, was ein Positivbeispiel für ein typisches Importgebiet wäre.. Servus, Andreas

Re: [Talk-de] WG: www.freietonne.de - Upload unsererSeekartendatennach OSM gestartet

2009-07-07 Diskussionsfäden Andreas Labres
Jan Jesse wrote: Das muß ich glauben, die Angaben in den Verzeichnissen sind ja so seltsam. Aber verstehen verstehe ich das nicht. Heißt vom Schiff aus gepeilt immer, daß die Küste im Süden liegt? Oder geht es tatsächlich um das berühmte Banditen in 09.00 Uhr, was technisch dann kaum zu

Re: [Talk-de] WG: www.freietonne.de - Upload unsererSeekartendatennach OSM gestartet

2009-07-08 Diskussionsfäden Andreas Labres
Guenther Meyer wrote: wenn als irgendwas den sektor von norden bis osten beleuchtet, dann ist das fuer mich 0°-90°. Nochamal, Markus hatte es ja schon erklärt: in der Admiralty List Of Lights And Fog Signals sind für Sektoren immer Peilungsrichtungen angegeben. Machts daraus doch bitte

Re: [Talk-de] WG: www.freietonne.de - Upload unsererSeekartendatennach OSM gestartet

2009-07-08 Diskussionsfäden Andreas Labres
Vielleicht noch ein leichter verständliches Beispiel: An der Mole von Unje ist ein Fl R 3s mit einer Vis 093°-146°(53°). Das heißt, mit einem Ansteuerkurs 093° bis 146° kannst Du auf das Feuer zusteuern und kommst in die Bucht hinein. Servus, Andreas

Re: [Talk-de] WG: www.freietonne.de - Upload unsererSeekartendatennach OSM gestartet

2009-07-08 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Jan! Darf ich's mal so sagen: sollen eher die umdenken, die taggen (und die ALL abschreiben oder sowas), oder die, die die Renderer bauen? Ich hielte es schon für sinnvoll, beim Tagging die gängige Nomenklatur zu verwenden. Schon bei einem Leuchtfeuer mit zwei Sektoren hast Du 3-4

Re: [Talk-de] Hall of Fame - Strassen komplett erfasst! - H öhe

2009-07-09 Diskussionsfäden Andreas Labres
Martin Koppenhoefer wrote: Am 9. Juli 2009 00:45 schrieb Markus liste12a4...@gmx.de: Dazu gibts schon umfangreiche Infos: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:Altitude http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:Water_Depth und auf Englisch das hier:

[Talk-de] Interview mit Steve Coast (Der Standard Online)

2009-07-13 Diskussionsfäden Andreas Labres
Anläßlich der State of the Map 09 hat Alexander Holy ein Interview mit Steve Coast gemacht (Interview with Steve Coast on sotm09): http://derstandard.at/fs/1246542045463 Servus, Andreas ___ Talk-de mailing list Talk-de@openstreetmap.org

Re: [Talk-de] Tagginschema für Signale- und Symbole rfassung auf Wasserwegen

2009-07-13 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Mario! Mir gefällt die Möglichst-Einfach-Idee, aber das Prinzip Underline-Detailspezifizierung ist nicht etwas, das in OSM üblich wäre. Sondern wenn, gibt es einen Tag, der die grundsätzliche Art von etwas bestimmt, und dann näher bestimmende zusätzliche Tags. Und ich fand die

Re: [Talk-de] Reit- und Wanderkarte :)

2009-07-13 Diskussionsfäden Andreas Labres
Sven Geggus wrote: ich möchte an dieser Stelle mal ein ganz großes Lob für die Arbeit an der Reit- und Wanderkarte loswerden! +1 Nachdem nun auch Weinberge gerendert werden und sogar Wälder mit wood-tag passend gerendert werden macht die Karte richtig Spass. Übrigens: die Südtiroler

Re: [Talk-de] landuse=farm - Tonne

2009-07-13 Diskussionsfäden Andreas Labres
Hallo Sven! In Wien ist es z.B. so, daß landuse=residential nicht gesetzt ist (was den äußerst angenehmen Effekt hat, daß die Wien-Karte hypsch ausschaut). In so einem Fall ist landuse=farm (zusammen mit *green) sehr wichtig. Hier sieht man das zB:

Re: [Talk-de] Reit- und Wanderkarte :)

2009-07-14 Diskussionsfäden Andreas Labres
Sven Geggus wrote: Andreas Labres l...@lab.at wrote: Übrigens: die Südtiroler haben (zurecht) gemeint, daß man bei ihnen auch schön wandern kann... ;) Zumindest Meran ist doch drin. Ja. :) Südlich von Bozen hört die Abdeckung derzeit auf: http://topo.geofabrik.de/?zoom=11lat

Re: [Talk-de] Download von Webseiten

2009-07-16 Diskussionsfäden Andreas Labres
Jan Tappenbeck wrote: Ich möchte mir einige wichtige Seiten aus dem Wiki auf den Rechner ziehen um diese auch auf Reisen dabeizuhaben. Wget gibt's auch unter Windows. Und hier gibt's eine Menge solcher Software: http://www.tucows.com/software.html?t2=1994 Aber wenn sich der Wiki-Server eh

  1   2   3   4   5   6   >