Re: [Neo] [Wiki] Symbol für externe Links

2009-04-30 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Moin Dennis, Dennis Heidsiek schrieb: ich habe mal wieder eine dumme Frage: Auf der Wiki-Seite über diese Mailingliste¹ steht das folgende: die Antwort(en) über [Thread] * im Archiv der Mailingliste, * bei Gmane oder * bei Google Dabei bekommt der Gmane-Verweis einen Pfeil

Re: [Neo] [NeoVars] Lang-ſ-Modus: ſs≠ß

2009-05-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Moin Dennis, Und da es in der deutschen Sprache kein einziges Wort mit Doppel-ß gibt (¿Gegenbeispiel?) Mal logiſch rangegangen – das geht nicht! hatte ich eben die verrückte Idee, //über meine Custom.ahk im Lang-ſ-Modus die automatische Ersetzung ßß→ſs mit einzubauen³. Was haltet ihr

Re: [Neo] Vorschlag: echtes Capslock für Neo

2009-05-12 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Ob allerdings die Feststelltaste bei Schreibmaschinen früher tatsächlich die Umschalttaste festgestellt hat, weiß ich gar nicht. Wahrscheinlich schon. Also war das ein Shift-Lock. Sehr unpraktisch. Aber Neo für Schreibmaschinen gibt es ja eh nicht. Meine mechanische Schreibmaschine hatte eine

Re: [Neo] »edit this page« fehlt bei Wiki-Seite

2009-05-15 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo Stefan! Mayer, Stefan schrieb: Bin ich nur vollkommen blind, oder warum finde ich keine Möglichkeit, die Seite https://wiki.neo-layout.org/wiki/Neo%20auf%20dem%20Apple%20Macintosh%20einrichten zu ändern? Bei jeder anderen (von mir gerade zufällig getesteten) Wiki-Seite habe ich den

Re: [Neo] Pfeiltasten für Blättern (Ebene 4) sind ungünstig angeordnet

2009-05-15 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Moins! Benjamin Kellermann schrieb: Am Dienstag, den 12.05.2009, 02:42 + schrieb Neophyt _: Mir ist aufgefallen, dass die Pfeiltasten für Blättern (auf Ebene 4) ungünstig angeordnet sind. So muss ein und der selbe Finger zwischen 4 Reihen hin- und herspringen. ich les nur wenig mit und

Re: [Neo] Ebene 5: Tasten ψ und η tauschen?

2009-05-19 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Arno Trautmann schrieb: Pascal Hauck wrote: Am Dienstag, 19. Mai 2009 05:21:20 schrieb Neophyt _: Sollte man also ψ und η tauschen? Die jetzigen Lagen sind schon sehr alt – ich vermute, dass die Klangähnlichkeit von η und ä ausschlaggebend war. Da, wie du begründest, sowohl das η als auch

Re: [Neo] [ticket] #141: Neue xkbmap-Version setzt xkbmap außer Gefecht

2009-05-20 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Neo-Layout schrieb: #141: Neue xkbmap-Version setzt xkbmap außer Gefecht --+- Reporter: martin_r | Owner: Type: Fehler/Defekt| Status: new

Re: [Neo] Pfeiltasten für Blättern (Eben e 4) sind ungünstig angeordnet

2009-05-22 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Bjoern Laessig schrieb: Ich hatte die linke Hand mit AltGr so verstanden, dass dort die Tasten sein sollen, die sonst außerhalb des Tastaturhauptblocks liegen. Dazu zähle ich Einfg, Entf, Pos1, Ende, Bild hoch, Bild runter, Esc Tab liegt auf der gleichen Hand. Benutzt das wirklich jemand und

Re: [Neo] [ticket] #141: Neue xkbmap-Version setzt xkbmap außer Gefecht

2009-05-28 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo Stephan :)) Stephan Hilb schrieb: Eigenartig, ich finde diesen Kommantar nicht im trac. Jo, finde ich auch (nicht ;)) :) Ich hatte den Kommentar gelöscht, da ich die geschweiften Klammern um das Zitat vergaß, und den Kommentar nochmals eingestellt, dabei muss etwas schief gelaufen

Re: [Neo] Neo 2 abschließen

2009-06-04 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo! Pascal Hauck ſchrieb: Am Donnerstag, 4. Juni 2009 20:55:36 schrieb Frank Stähr: Wir sollten in Betracht ziehen, deswegen abzustimmen. Wieso? Eine Gegenstimme von Johannes würde ich erwarten. Der Rest pro, oder? In diesem Zusammenhang könnten wir übrigens auch gleich die „Neo

Re: [Neo] Compose.neo

2009-06-07 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck ſchrieb: Am Sonntag, 7. Juni 2009 16:47:09 schrieb Pascal Hauck: Interessant, bei mir sind die Unterschiede deutlich geringer und ich glaube, dass mein Rechner sie eher so darstellt, wie sie gemeint sind – auch hänge eine Datei an. War wohl etwas zu klein, anbei noch einmal in

[Neo] NeoCon: Verbindliche Anmeldung (was: NeoCon: Terminabstimmung!)

2009-06-21 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo Neolinge! Da Ort, Zeit und Räumlichkeit für unser Neo-Treffen jetzt feststehen, brauchen wir jetzt nur noch bis zum Sonntag, den 8. Juni 2009, eure Anmeldungen (https://wiki.neo-layout.org/wiki/NeoCon#Anmeldung), damit Nora die Jugendherberge buchen kann: Ort: Frankfurt am Main Datum:

Re: [Neo] Umfrage […]

2009-07-16 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Arno Trautmann schrieb: Arch Linux, fluxbox, ist dabei. Aber keine Minimalinstallation mehr ... Arch GNU/Linux, KDEmod mit Xmonad, paket gnome-extra ← das finde ich sehr bezeichnend, muss als abhängigkeit nicht unbedingt sein. für dialogboxen einfach echo oder ncurses(?) nehmen? Gruß, Martin

Re: [Neo] Großes langes s

2009-07-17 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Dennis Heidsiek schrieb: Christian Kluge ſchrieb am 17.07.2009 21:45 Uhr: Dennis Heidsiek schrieb: Du meinst, damit ich endlich die nach der neuen Rechtschreibung korrekte gebrochene Schreibweise »Fluſsſchifffahrt« korrekt in Versalien (FLUSSSCHIFFFAHRT → FLUſSſCHIFFFAHRT) setzen kann? ;-)

[Neo] 2. und 4. Ebene der Taste „3“

2009-07-23 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo Neolinge! Ich habe vorhin die Tabellenkalkulation-Tastaturtabelle auf den Stand der Referenz gebracht, und habe mir überlegt: Warum haben wir da eigentlich ℓ (2. Ebene) und № (4. Ebene) drauf? Das ℓ habe ich bisher nur auf Tankstellenrechnungen als Bezeichnung für Liter gesehen (wo

[Neo] [Fwd: Re: [ticket] #124: NeoVars: K ann ein Einhandmodus für die linke Hand geschaffen werden ?]

2009-07-26 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo Mœsi! Ich möchte das nochmal an dich weiterleiten, damit das nicht untergeht, vielleicht hast du es übersehen. :) Gruß, Martin ---BeginMessage--- #124: NeoVars: Kann ein Einhandmodus für die linke Hand geschaffen werden?

Re: [Neo] 2. und 4. Ebene der Taste „3“

2009-07-26 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Erik Streb del Toro schrieb: Alexander Koch schrieb am 24.07.2009 17:20: Wegen № werde ich mich erst noch informieren, dachte aber, dass es nach http://de.wikipedia.org/wiki/Numero z.B. auch in Großbritannien eingesetzt wird. Und eben auch in Spanien bzw. spanischsprachigen Ländern, was ja

Re: [Neo] Referenz und Druckvorlage

2009-07-27 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo Pascal, hallo Liste! Pascal Hauck schrieb: ich habe deine Änderung an der Referenz rückgängig gemacht, denn: ⅰ) Dass auf dem Keypad die KP-Varianten verwendet werden sollen, ist wesentlich und soll deutlich werden. Ja, das stimmt. Allerdings steht dies bereits als Satz in der Referenz.

Re: [Neo] Referenz und Druckvorlage

2009-07-27 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Martin Roppelt schrieb: Da für num/neo ja nur die Breiten der Tastenfelder wichtig sind/bzw eindeutige Markierungen, schlage ich vor: „┴───┘*“ statt „┴───┘“, oder noch besser „┴───┘*GREPMARK*“ oder „┴───┘*“ und dahinter in der Referenz „ ← Dieses Sternchen nicht entfernen!“. Mag

Re: [Neo] Tote Tasten

2009-07-29 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard schrieb: schön, dass doch noch jemand den Vorschlag gesehen hat. Außerdem möchte ich die Position des ↻ verteidigen. :-) Dieses ist nämlich nicht nur für außereuropäischen Sprachen, IPA und Mathe notwendig, bzw. praktisch, sondern auch für die Diakritika, siehe z.B. die Lösung

Re: [Neo] Tote Tasten

2009-07-30 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard schrieb: den neuen Vorschlag will ich mal aus meiner Sicht kommentieren. Ich wäre aber damit einverstanden, es mit dem ¨ zu tauschen und auf die dritte Ebene zu legen, da dies ja die Programmierebene ist und ↻ ja auch eine Funktion ist, außerdem passen ˚ und ↻ ganz gut

Re: [Neo] Nochmal das Steuerkreuz

2009-08-01 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo allerseits! Hans-Christoph Wirth schrieb: Damit steht der Einführung von WASD-konservativ im Grunde nichts mehr im Wege. WASD-konservativ kommt für mich in seiner jetzigen Form nicht in Frage, da es die Kombination Tab, Enter nicht berücksichtigt, die gemäß den Paradigmen von außen

Re: [Neo] Betrachtungen über die Neo-Tastatur

2009-08-09 Diskussionsfäden Martin Roppelt
On Mon, Aug 10, 2009 at 12:36:50AM +0200, Pascal Hauck wrote: Am Montag, 10. August 2009 00:12:25 schrieb Ulf Bro: Die erste kleine unannehmlichkeit ist al, wo der verwöhnte Neo-Tipper zweimal den gleichen Finger benutzen muss. Das ist bereits mehrfach bemerkt worden und hat zu einer

Re: [Neo] unübersichtliches Wiki

2009-08-13 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Frank Stähr schrieb: Die Systematisierung eines Wikis ist ja grundsätzlich nicht mit viel Schreibarbeit verbunden, sie muss nur einmal gut überlegt und durchgeführt werden. Die Rolle des Benutzerhandbuchs ist mir irgendwie noch nicht ganz klar, ich würde mal schätzen, es hat diesen Sinn:

[Neo] Belegung der toten Tasten

2009-08-24 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck schrieb: Am Montag, 24. August 2009 10:25:28 schrieb Hans-Christoph Wirth: mit einem Schema, welches für die Anordnung einen Schwerpunkt rein auf der äußeren Form setzt, wohl einfacher zurechtkommen Nach deinen, Peters und meinen Argumenten wird immer deutlicher, dass es

Re: [Neo] Ebene 4: Navigationsblock

2009-08-26 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hans-Christoph Wirth schrieb: (2) Der besondere Vorteil des Navigationsblockes ist die Einhandbedienung, d.h. der linke kleine Finger drückt Mod4L und die übrigen Finger betätigen die Navigationstasten. In diesem Fall ist die ganze linke Hand bereits leicht nach unten gerückt, und die

Re: [Neo] Belegung der toten Tasten

2009-08-27 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard schrieb: Im Portugiesischen gibt es das ã (der Entdecker Magalhães [Magellan], die brasilianische Seleção) und das õ (informações) als Nasale, im Estnischen kommt das õ auch vor. Portugiesische Wörter mit Tilde kommen doch ab und zu auch im Deutschen Sprachgebrauch vor, z.B.

[Neo] Referenz (was: Wie passe ich die Referenz an)

2009-08-30 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo Pascal, hallo Hans-Christoph! Hans-Christoph Wirth schrieb: On Friday, 28. August 2009 12:27:55 Pascal Hauck wrote: Lieber zunächst eine neo20-test-ebene4.txt¹, immerhin wird ja zum Teil noch heiß diskutiert. Aber wir müssen endlich weiterkommen und dürfen uns nicht in immer

Re: [Neo] Navigationsblock Ebene 4

2009-08-31 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Stephan Hilb schrieb: Die häufigen Tasten, Enter und Tab, erhalten eine gute Position und sind auch als Bigramm angenehm zu tippen. […] Mich würde interessieren, ob es noch größere Einwände gegen diese Variante gibt. Also ich finde Tab auf x und Return auf w überhaupt keine guten

Re: [Neo] Navigationsblock Ebene 4

2009-08-31 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Dennis Heidsiek schrieb: Interessant, auch wenn ich das nicht richtig nachvollziehen kann. Derzeitig liegen Tab und Return auf der Unterreihe, und bei diesem Vorschlag würden sie auf die Oberreihe wandern. Ich dachte bisher, das es Konsens ist, dass die Ober- besser als die Unterreihe ist

Re: [Neo] [wiki] Erfahrungsbericht gelöscht

2009-08-31 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Ulf Bro schrieb: Das Auswertungsprogramm ist fertig und ich war hoch erstaunt, als ich feststellte, dass Qwertz sicher wie erwartet die schlechteste Tastatur ist, Neo wie erwartet unglaublich viel besser. Dvorak ist aber leider noch besser, und Arensito noch ein Tick besser. Ich

Re: [Neo] Wiki stark verändert

2009-08-31 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo, Freunde gebrochener Schriften und andere Neolinge! Dennis Heidsiek schrieb: Frank Stähr ſchrieb am 29.08.2009 21:24 Uhr: Ja, ja, es hat schon seinen Grund, warum wir das lange s in Mails nicht benutzen, in meiner Schrift (Terminus) ist das noch nicht enthalten, stattdessen wird ein

[Neo] Tote Tasten (was: Ein Bericht zur Neocon)

2009-09-02 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo Liste! Peter Eberhard schrieb: – Belegung der toten Tasten: Im Prinzip mein Vorschlag, aber mit der Modifikation, dass Drehen und Cedille getauscht werden, damit die Haken auf einer Ebene liegen, außerdem ergibt sich dadurch der Gegensatz Ring/Drehen (das ja auch wie ein großer

Re: [Neo] Experiment – bitte teilnehmen!

2009-09-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck schrieb: Am Donnerstag, 3. September 2009 00:50:44 schrieb Martin Roppelt: auch die Zahlenreihe Ich habe daran überlegt. Allerdings ist klar, dass diese Tasten eine deutlich schlechtere Wertung erhielten. Darum habe ich mir nur auf diejenigen Tasten beschränkt, die de facto

Re: [Neo] »edit this page« fehlt bei Wiki-Seite

2009-09-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Mayer, Stefan schrieb: Martin Roppelt schrieb am 15.05.2009 08:54 Uhr: Hallo Stefan! Mayer, Stefan schrieb: Bin ich nur vollkommen blind, oder warum finde ich keine Möglichkeit, die Seite https://wiki.neo-layout.org/wiki/Neo%20auf%20dem%20Apple%20Macintosh%20einrichten zu ändern

[Neo] Neo 3 (was: Neo 3 (Vorschlag 001-003))

2009-09-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard schrieb: Lieber mit einigen Schwächen leben, als ständig alles wieder umzuwerfen. Also ich hätte es da lieber, wenn das Layout verbessert werden würde, als dass es sich in 20 Jahren zu einem Ärgernis entwickelt (so wie bei Qwertz). Wenn wir den Entwicklungsstopp machen, kann und

Re: [Neo] wiki startseite

2009-09-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
poelzi schrieb: der alten startseite im wiki hätte ich ne note um die 2 gegeben. die jetzige ist eine 6+. Mal ganz erlich, das wiki ist nicht die neo-layout.org startseite und sollte sich auch nicht als solche benehmen, sondern eine halbwegs sortierte liste mit einstiegspunkten. das ist sie

Re: [Neo] Wiki und Handbuch

2009-09-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck schrieb: Am Dienstag, 1. September 2009 12:28:15 schrieb Frank Stähr: es scheint sich hier nicht wirklich der Wunsch einer Umbenennung durchzusetzen … Oder? Offensichtlich nicht; schade, und ich betone, dass ich nach wie vor dieser Meinung bin. Aber es gibt wichtigeres.

Re: [Neo] Duzen oder duzen?

2009-09-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Christian Kluge schrieb: Martin Roppelt schrieb am 04.09.2009 01:14: Gerne :) Aber bitte kleinschreiben, alles andere wirkt für mich wie alte Rechtschreibung …: Schön, das große Du, ist der beste Kompromis (obwohl ich ja zur Siez-Fraktion zähle :-) ). Das find ich ja merkwürdig an der

Re: [Neo] Duzen oder duzen?

2009-09-04 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Mayer, Stefan schrieb: Erm … wenn für Dich »du« unpersönlich ist – was ist dann bitte für Dich persönlich? Das ist nicht meine Entscheidung. Früher wurde das tatsächlich unterschieden. Bei der Reform war dann beides „du“, dann hatte man die Wahl und konnte wieder eine Trennung aufmachen.

Re: [Neo] wiki startseite

2009-09-04 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Mayer, Stefan schrieb: […] Ich hab aber auch noch gesehen, daß Du in https://wiki.neo-layout.org/wiki/WikiStart?action=diffversion=146 unter anderem alle »Du« in »du« geändert hast. Gibt es dazu eine »offizielle« Meinung? Ich persönlich bin für »Du« im Wiki – aber eben wirklich für das

Re: [Neo] »edit this page« fehlt bei Wiki-Seite

2009-09-04 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Mayer, Stefan schrieb: Also falls die Seite wieder geschützt werden soll, kann das nun wieder geschehen :) Ich probiers jetzt erst mal ohne. Mal schauen, ob sich wieder irgendwelche Bots drüberstürzen. Gruß, Martin

[Neo] Neo-3-Textkorpora (was: (wiki) Erfah rungsbericht gelöscht)

2009-09-10 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Ulf Bro schrieb: Es gibt Texte, für die wir die Tastatur auf Geschwindigkeit optimieren müssen. Das sind die Texte, die ein durchschnittlicher Deutschsprachiger schnell denken, schnell lesen und folglich schnell schreiben kann. Hm, erinnert mich irgendwie an das deutsche Bildungswesen: Nur

Re: [Neo] Neuer Neo-Kurs für KTouch

2009-09-11 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Frank Stähr schrieb: Am Donnerstag, den 10.09.2009, 18:40 +0200 schrieb Dennis Heidsiek: Die alten Lektionen habe ich erstmal in german.neo.ktouch-Hanno.xml umbennant, aber die können wir der Übersichtlichkeit wegen eigentlich genauso gut löschen, oder? Theoretisch schon, da niemand

[Neo] Spiritus-Keysym in xmodmap/xkbmap/Compose

2009-09-13 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo zusammen! Welche Keysyms sollen denn nun eigentlich für die Spiritus verwendet werden? U1FFE/U1FBF oder dead_dasia/dead_psili? In xmodmap und Compose werden die Unicode-Keysyms verwendet, in der xkbmap die dead_*-Versionen. Ist das in der xkbmap ein Fehler? Wir sollten uns auf eine

Re: [Neo] Ebene4 - Navigationsblock

2009-09-14 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Lucky schrieb: Ah, die gab es schon? Muss ich verschlafen haben. Geht mir genau so, Diskussionen finden meist dann statt, wenn ich gerade keine Zeit habe, mich an Ihnen zu beteiligen.

Re: [Neo] Tote Tasten

2009-09-15 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo, Alexander Koch schrieb: Peter schrieb: 1. Martins Vorschlag: = T1 T2 T3 — Merkschema: rund, auf/ab, Strich besser: rund/punktig, …, schräg ° ˆ ´ – Grundsymbole ¸ ˇ ` – gespiegelt (Ausnahme Cedille) ↻ ˞ / – Sonderzeichen ¨ ˜ ˝ – doppelt

Re: [Neo] Bro-Tastatur

2009-09-16 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Ulf Bro schrieb: Anbei die Anpassungsdatei für neo-vars, die der aktualisierten Fassung von heute (»uieao«) entspricht. Ich habe auch eine Erweiterung für die xkbmap erstellt. Ebenen 5 und 6 sind entsprechend umsortiert: Das ist eine schöne Arbeit. Ich nehme das Ding auf der

Re: [Neo] Ebene4 - Navigationsblock

2009-09-16 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck schrieb: Verbesserungen am Wahlmodus können bis zum 16. September vorgeschlagen werden. Ey, na toll. Ich bin mit diesem Wahlmodus so gar nicht glücklich und werde hier überrumpelt. :( Mir wäre eine Wahl lieber, bei der man nicht nur eine Stimme hat, sondern seine Stimmen

Re: [Neo] Ebene4 - Navigationsblock

2009-09-16 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck schrieb: Durch mehrere Wahlgänge ist sichergestellt, dass keine Stimmen verschenkt werden. Hä, was meinst du damit? Gruß, Martin

Re: [Neo] Zero-width non-joiner

2009-09-16 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Dennis Heidsiek schrieb: hat sich eigentlich schon mal jemand Gedanken über eine gute Coko für den Zero-width non-joiner (ZWNJ) gemacht? Nein, aber ich würde dafür plädieren, es direkt auf die Tastatur zu legen, z.B. auf die Leertaste, auch wenn ich den Aufschrei schon hören kann ;)

[Neo] Tote Tasten – Eure Meinung ist gefragt!

2009-09-17 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard schrieb: Am Mittwoch, den 16.09.2009, 06:51 +0200 schrieb Martin Roppelt: Stimmt, auf T2 (mit viel Phantasie auch auf T1/3) sind die Grundzeichen gerundet, aber diese Klassifizierung finde ich eher verwirrend. Wie wäre das passende Schema denn stattdessen? Im Wiki habe

Re: [Neo] Pfeile (Compose)

2009-09-17 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Alexander Koch schrieb: man kann ja mit Neo bereits einige Pfeile über Compose erzeugen, ich habe nun aber festgestellt, dass ein paar Pfeile, die ich erzeugen wollte, nicht gingen, speziell für Pfeile, die in Haskellʹ-Quellcode verwendet werden können um diesen schön und lesbar zu

Re: [Neo] unicode.module für die Linuxer

2009-09-17 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard schrieb: Mich beschleicht das Gefühl, dass der X-Server nur auf eine maximale Länge von 3 Zeichen eingerichtet ist. Das ist jedenfalls mein Eindruck beim Testen. :( Das kann eigentlich nicht sein. Auch in der offiziellen Compose stehen längere Sequenzen wie z.B. ♫(10)

[Neo] Lang-s (was: unicode.module für die Linuxer)

2009-09-18 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard schrieb: Am Freitag, den 18.09.2009, 09:36 +0200 schrieb Pascal Hauck: Am Freitag, 18. September 2009 07:43:17 schrieb Martin Roppelt: Multi_key u u 1 7 f space : ſ Jetzt kann also das ſ von der Tastatur entfernt werden? … Nein? … Na gut. Also ich meine, es ist auf

Re: [Neo] Ebene4 - Navigationsblock

2009-09-18 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hans-Christoph Wirth schrieb: Wenn dem so wäre, dann wäre ein Konsens schon gefunden. Wir brauchen also neue Informationen. Es hat sich inzwischen leider mehrfach zufällig zwischen den Zeilen gezeigt, dass manche der aufgestellten „Bedingungen“ individuell sehr unterschiedlich

Re: [Neo] Tote Tasten

2009-09-19 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallo! Florian Janßen ſchrieb: Dennis Heidsiek schrieb: Demgegenüber wird ein Schema, welches primär auf dem graphischen Aussehen basiert, wohl schneller erfassbar sein. Sekundär sollte man aber auch dort darauf achten, dass für eine Auswahl von Sprachen Härtefälle vermieden werden.

Re: [Neo] Tote Tasten

2009-09-19 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck ſchrieb: Am Sonntag, 20. September 2009 04:04:54 schrieb Florian Janßen: • „`´^“ auf der ersten Ebene ist nicht verkehrt, Ich persönlich finde es sogar recht gelungen (auch wegen ˆ1, ˆ2, …). ¹²³ ist auf der 3. Ebene direkt verfügbar. Und T1(E1) ist in meinen Augen viel

Re: [Neo] Lang-s: Problem mit linux

2009-09-20 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Arno Trautmann ſchrieb: Und da es gerade um das ſ geht: Ich habe eben den ſ-Modus gemäß http://wiki.neo-layout.org/wiki/Neo%20unter%20Linux%20einrichten/Lang-s-Tastatur eingerichtet. ſ und s haben auch funktioniert, ebenso die zweite Ebene, aber ab dritter Ebene habe ich auf beiden Tasten

Re: [Neo] Ebene4 - Navigationsblock

2009-09-21 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Dennis Heidsiek ſchrieb: Nora Geißler ſchrieb am 20.09.2009 22:40 Uhr: Mach ich mich mit noch nem Vorschlag gerade unbeliebt? ;-) Wir haben jetzt schon so viele Vorschläge hin- und hergeschoben, da macht einer mehr oder weniger den Kohl auch nicht mehr fett ;-). Jo. Aber es wäre schön,

Re: [Neo] Ebene4 - Navigationsblock

2009-09-21 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Stephan Hilb ſchrieb: Ich hoffe, ich habe mich mich mit meiner letzten Mail nicht allzu unbeliebt gemacht, aber mich würden durchaus die verschiedenen Ansichten zu der Position „ä“ interessieren. Nach erneutem Überfliegen der Diskussion habe ich vier Mails (ausgenommen meine) gefunden, die

Re: [Neo] Neo2/Neo3-Hardware.

2009-09-22 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Florian Janßen ſchrieb: Bjoern Laessig schrieb: Florian Janßen schrieb: Bjoern Laessig schrieb: Florian Janßen schrieb: Gibt es hier auf der Liste Interesse an einer echten™ Neo-Tastatur? Falls ja wie viel würdet ihr dafür ausgeben? 10 € wäre gut. Richtig, die Frage ist nicht, ob es

[Neo] Bro/Neo 2

2009-09-24 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Stephan Hilb ſchrieb: Ulf Bro schrieb am 23.09.2009 um 14:15 Uhr: Wenn ich diese neovars/bro Datei wie beschrieben an /usr/share/X11/xkb/symbols/de anhänge und unter dem Namen „de“ weiter speichere, und dann „setxkbmap de bro“ eingebe, dann ist die Reihenfolge der Buchstaben richtig,

Re: [Neo] xkbmap-bro

2009-09-24 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Moin Ulf! Ulf Bro ſchrieb: Ich habe es nur so aus der Email, die ich bekommen habe, übernommen. Ich weiß leider selber nicht, was „rules“ sind oder wie man sie ändert. Ich hatte dir oben noch einen Link auf unser Wiki mitgegeben, der das Ganze noch etwas erläutert/anleitet. Bitte noch bei

Re: [Neo] Neo2/Neo3-Hardware.

2009-10-20 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck ſchrieb: Am Dienstag, 20. Oktober 2009 08:22:38 schrieb Florian Janßen: M4+Shift+Strg+[LIAE] = Vier Tasten Das ist zwar möglich, allerdings ist fraglich, ob es für solche Fälle überhaupt sinnvoll ist, die Ebene 4 zu benutzen – die normale Navigation (3 Tasten) oder die

Re: [Neo] Neo2/Neo3-Hardware.

2009-10-20 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck ſchrieb: Am Mittwoch, 21. Oktober 2009 00:39:46 schrieb Martin Roppelt: – wenn es das Programm hergibt. Denn manchmal mögen die keine Ebene 4 :( Welche sind das? Gibt es bereits eine vollständige Sammlung? Grundsätzlich werden durch die Ebene 4 nur die normalen Keysyms

Re: [Neo] Neo2/Neo3-Hardware.

2009-10-21 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Karl Köckemann ſchrieb: Am Wed, 21 Oct 2009 12:24:03 +0200 schrieb Stephan Hilb step...@ecshi.net: Martin Roppelt schrieb am 21.10.2009 um 12:16 Uhr: Strg+Mod4+uivco und (Strg+)Shift+Mod4+uiaeolä4 produzieren immer noch eine Fehlermeldung. Ok, das kann ich bestätigen. Der Bug

Re: [Neo] Wikipedia-Textcorpora

2009-11-30 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Dennis Heidsiek ſchrieb: Dummerweise kommt diese (bereits komprimierte!) Datei² auf stolze 1,6 GB.Ich habe mir mal als Vergleichsmaßstab die plattdeusche Wikipedia heruntergeladen; hier kommt die entsprechende Datei³ auf ›nur‹ auf 12,03 MB, und wächst entpackt auf 56,6 MB an (Faktor 4,705).

[Neo] Kompatibilitätsüberlegung (was: Neo2 /Neo3-Hardware)

2009-12-01 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Alexander Koch ſchrieb: Frank schrieb: […] Ich weiß gar nicht mehr, wer die Hardwarediskussion gestartet hat und wie die Vorstellungen anfangs waren, aber ich zumindest ging immer von einer Hardwarekompatibilität zu den bestehenden Tastaturen aus. Eine eigene Tastatur scheint schon

[Neo] Neo-3-Idee (was: Quick-Tot-Funktion)

2009-12-01 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Karl Köckemann ſchrieb: Da das Leerzeichen häufger als der häufigste Buchstabe vorkommt, mal ein dreister Vorschlag: Leerzeichen in den Hauptblock legen (z. B. auf weggefallens ö), Das finde ich einen guten Vorschlag. Aber ich würde es dahin legen, wo bei Neo 2 das e ist (zusammen mit dem

Re: [Neo] Neo auf dem 26C3

2009-12-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Alexander Koch ſchrieb: ich werde voraussichtlich auf dem 26C3 sein, siehe http://events.ccc.de/congress/2009/. Hier könnte man relativ viel Werbung für Neo machen und findet auch, denke ich, einige reine Anwender_innen von Neo 2, mit denen man sprechen könnte. Wenn noch ein paar Neolinge

Re: [Neo] Kompatibilitätsüberlegung

2009-12-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Dennis Heidsiek ſchrieb: Karl Köckemann ſchrieb am 02.12.2009 14:51 Uhr: Huch, gab es für die Hardware eine Deadline? In Neo2 vermag ich innerhalb der Fristen nicht tief genug einzusteigen, weshalb ich mich zu Neo2 zurückhalte […] Hoffentlich betraf die Frist nicht Neo3. Nein, kein Grund

Re: [Neo] Kompatibilitätsüberlegung

2009-12-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Karl Köckemann ſchrieb: Am Wed, 2 Dec 2009 06:20:03 +0100 schrieb Martin Roppelt m.p.ropp...@web.de: Ich gehe von meiner Matrix-Tastatur mit Shift, Mod3, Mod4, Strg, Alt und Super in der untersten Reihe aus, die mit Daumen und kleinem Finger (wie bisher auch) bedient werden. Hast Du

[Neo] Tote Tasten (was: Final-Freeze)

2009-12-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard ſchrieb: Also, entweder 1. Ansatz: Anordnung nach Regionenzuordnung (Aleχ Peter)¹ weil ich den nun mal am Besten finde; ich hatte mich mit Alex da auch schon mehr oder weniger auf Variante II geeinigt, bevor Martin seinen Vorschlag brachte. Oder man nimmt den 2.

Re: [Neo] Quick-Tot-Funktion

2009-12-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard ſchrieb: So fände ich das auch nicht schlecht. Wenn man keine zusätzliche(n) Umlauttaste(n) einführt, könnte man die toten Tasten auf die Plätze von äöü legen. Wenn man zwei Umlauttasten macht, dann kämen eben diese beiden auf die Plätze von äöü (oder eben nur die eine).

Re: [Neo] Neo-3-Idee

2009-12-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck ſchrieb: Wir sollten – insbesondere vor dem Hintergrund, eine Veröffentlichung anzustreben – etwas realistischer sein. Ist für Neo 3 gedacht, sorry. Für Neo 2 wäre das natürlich nix. Wer hat jemals geglaubt, dass die Leertaste schlecht zu erreichen sei? Ich. Es wäre besser, sie

[Neo] Enter (was: seltenere Nutzung von Mod3rechts?)

2009-12-03 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Eine E-Mail habe ich noch … Karl Köckemann ſchrieb: Zwar mag Enter kein Zeichen sein, muss jedoch ebenfalls vom Kleinfinger angeschlagen werden - und das nicht selten. […] Enter muss ja zwingend vom Kleinfinger bedient werden - und das nicht gerade selten. Umso eher mögen manche Menschen

[Neo] Auf Kürzungen optimieren (was: Neo2/Ne o3-Hardware)

2009-12-04 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Wolf-Heider Rein ſchrieb: Dennis fragte mich, warum ich mich nicht in die Diskussionen einmische. Dies liegt daran, dass ich mich mit einer anderen Aufgabenstellung befasse, nämlich mit dem Verwenden von Kürzungen für Schnellschreiber. Die Kürzung von häufig gebrauchten Wörtern hat einen

[Neo] 26c3 (was: Seitennamen im Wiki und 26c3)

2009-12-25 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallöle! Alexander Koch ſchrieb: Am Mittwoch 23 Dezember 2009 schrieb Erik Streb del Toro: […] Wer kommt eigentlich zum 26C3¹ in Berlin? […] ich werde da sein und wenn ich es richtig verstanden habe Martin Roppelt auch, vgl. meine Mail vom 3. Dez. 2009. Wir könnten da eine Drei-Leute

Re: [Neo] 26c3

2009-12-26 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Erik Streb del Toro ſchrieb: Ben und ich sind wie gesagt auch da. Dass Ben da ist, war mir neu :) PS: OK, jetzt sehe ich, dass er einen Vortrag hält … *g* Übernachten könntest Du bei uns. Super! :) Also falls Du kommst, kannst Du wohl sogar ein eigenes 26 m²-Zimmer haben. Oh, wow! :O

Re: [Neo] 26c3

2009-12-26 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Martin Roppelt ſchrieb: Fahrrad mitnehmen?? OK, wohl eher nicht. Welchen Bahnhof sollte ich zu dir als Zielbahnhof nehmen? Habe eben noch mal in den alten Mails nachgeschaut, Alexanderplatz sollte wohl in Ordnung sein (auch noch alles am selben Ort :)). Gruß, Martin

Re: [Neo] 26c3

2009-12-26 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Martin Roppelt ſchrieb: Habe eben noch mal in den alten Mails nachgeschaut, Alexanderplatz sollte wohl in Ordnung sein (auch noch alles am selben Ort :)). Ich komme um 13:24 ebendort an, mal sehen, ob ich dann noch ne C3-Karte bekomme … Gruß, Martin

Re: [Neo] 26c3

2009-12-29 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Benjamin Kellermann ſchrieb: Hi! Am Dienstag, den 29.12.2009, 09:12 +0100 schrieb Benjamin Kellermann: Benjamin Kellermann schrieb am 27.12.2009 15:02: http://dudle.inf.tu-dresden.de/neo_at_26c3/ […] Probieren wir es 15:15 nochmal? am Ausgang des bcc… nachdem wir uns wieder

[Neo] Tote Tasten (was: Final-Freeze)

2010-01-01 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Hallöle mal wieder :) Peter Eberhard ſchrieb: 1. Ansatz: Anordnung nach Regionenzuordnung (Aleχ Peter)¹ weil ich den nun mal am Besten finde; ich hatte mich mit Alex da auch schon mehr oder weniger auf Variante II geeinigt, bevor Martin seinen Vorschlag brachte. Oder man nimmt den 2.

Re: [Neo] Tote Tasten

2010-01-02 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck ſchrieb: Am Samstag, 2. Januar 2010 16:51:06 schrieb Peter Eberhard: Ich verstehe nicht ganz, warum es dazu auf T1 liegen muss und nicht etwa auf T2. Weil man dann beide Hände in die oberste Reihe bewegen müsste? Das würde den Handwechsel maximieren ;) Die toten Tasten

Re: [Neo] Ziele von Neo3

2010-01-28 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Ulf Bro ſchrieb: Ich schreibe derzeit mit Eidur [http://bro.privat.t-online.de] und muss sagen, dass ich immer noch Fehler mache, wobei die gefühlte Unsicherheit in den letzten Wochen drastisch gesunken ist. Ich kann das bestätigen. Ich schreibe damit seit Anfang Dezember und erst

Re: [Neo] Probleme bei kile/Qt

2010-02-08 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Arno Trautmann schrieb: Ich hoffe, das ist keine FAQ oder aktuelles Problem, ich habe zumindest nichts dazu gefunden: Das ist ein altes Problem, das auch schon seit längerem bei kate besteht. Früher war es noch schlimmer, da haben sogar manche Navigationsfunktionen (ohne Shift) nicht

Re: [Neo] Automatische Generierung aller Treiber

2010-02-10 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Frank Stähr schrieb: Der eine oder andere erinnert sich vielleicht noch an neo_yaml. (Warum heißt das eigentlich so?) Das heißt so, weil es das Datenformat yaml verwendet, um die Daten abzuspeichern. Zum baldigen Start von Neo 3 – auch wenn ich davon nicht so viel halte – sollte so

Re: [Neo] Neo3 für Pascal?

2010-02-12 Diskussionsfäden Martin Roppelt
wettstein...@solnet.ch schrieb: Eine Redirect-Action ist im Grunde eine Tastenbelegung und kann nicht nur pro Taste, sondern auch pro Ebene spezifiziert werden. […] Overlays sind zum Beispiel geeignet, einen Zahlenblock im Haupttastenfeld einzublenden (mit Vor- und Nachteilen gegenüber der

Re: [Neo] Neo3 für Pascal?

2010-02-12 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck schrieb: Am Freitag, 12. Februar 2010 19:42:43 schrieb Martin Roppelt: Könnten wir dann einen E4-Zahlenblock damit machen der endlich auch mit qt/kde vernünftig funktioniert? Was funktioniert denn nicht? Bei mir scheint alles zu klappen. Äh, ich meine E4-Navigationsblock

Re: [Neo] Abstimmung zu den toten Tasten

2010-02-21 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Peter Eberhard schrieb: Eigentlich wollten wir es ja nicht auf eine Abstimmung ankommen lassen, aber in letzter Zeit hatte ich nicht viel Zeit für Neo, Alex auch nicht, und Martin hat grade Grundausbildung und wird zwischen Schlammgrube, Schlafmangel und Waffenübungen nicht viel Muße haben,

Re: [Neo] Woher den Platz für Modifikatortasten nehm en?

2010-02-28 Diskussionsfäden Martin Roppelt
wettstein...@solnet.ch schrieb: Einer der Wünsche für eine Neo2 überlegene Tastaturbelegung ist, dass wichtige Modifikatoren besser zu erreichen sind. Dazu muss man die Modifikatoren auf Tasten legen, auf denen jetzt Buchstaben bzw. Punkt und Komma liegen. Wohin mit den verdrängten

Re: [Neo] Woher den Platz für Modifikatortasten nehm en?

2010-03-02 Diskussionsfäden Martin Roppelt
wettstein...@solnet.ch schrieb: 2. Wie bereits einmal vorgeschlagen, könnte man die Mods auf die Daumenreihe legen. Mehr Daumentasten würden sehr helfen. Aber wenn ich nicht völlig missverstehe sprichst du zumindest bei Punkt 2 von spezieller Tastaturhardware. Mir geht es in erster

Re: [Neo] Vorschlag für 4 auf E4 (Zahlenreihe)

2010-03-09 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck schrieb: Über den mehrfach genannten Vorschlag, † auf die Haupttastatur zu bringen, bin ich erstaunt. Wer benötigt dieses Zeichen? […] Gibt es noch andere praktische (heißt: nicht nur theoretische!) Anwendungen? Ein weiteres Anwendungsfeld wären Lexika, z.B. die Wikipedia. Dort

Re: [Neo] Offizielle Schreibweise von Neo_2

2010-03-20 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Florian Janßen schrieb: Am 20.03.2010 17:28, schrieb Frank Stähr: Hallo, Leute! Ich weiß, wir hatten das schon mehrmals. Anlässlich des Referenz-Freezes ist es aber sinnvoll, wenn wir tatsächlich /eine/ offizielle Schreibweise haben. Hatten wir uns da nicht sogar schon festgelegt?

Re: [Neo] Offizielle Schreibweise von Neo_2

2010-03-21 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Frank Stähr schrieb: Fazit: Wie gesagt denke ich, dass sich die Argumente hier wirklich die Waage halten. Zeit für Entscheidungen … Wenn wir uns entscheiden, und die Entscheidung fällt auf Neo2, dann wärs mir lieber, wir entscheiden uns gar nicht, und überlassen die Entscheidung dem

Re: [Neo] OT: Umbruch

2010-03-22 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Florian Janßen schrieb: Hier kann ein Umbruch passieren (egal ob fester Umbruch oder flowed): 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 Hier nicht: 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1 mmol 1

Re: [Neo] Neo-Artikel in freiesMagazin

2010-03-26 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Christian Kluge schrieb: Wie wäre es mit Ziffernblock? Ich glaub das trifft die Sache nicht, schließlich sind ja auch die Tasten zwischen Hauptfeld und Ziffernblock (Cursortasten usw.) gemeint. Verhältnis 1461 : 39 müsste glaube ich 1461:39 heißen (ohne Leerzeichen), das sieht nicht richtig

[Neo] Schreibweise (was: Neo 2 ­- Hard ware +TypeMatrix Kooperation)

2010-03-26 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Pascal Hauck schrieb: Am Freitag, 26. März 2010 12:51:14 schrieb Frank Haus: Alle Neoanier werden das geschützte schmale verwenden, alle nicht Neoanier das ganz einfache. :D Überlassen wir es doch jedem einzelnen – letztlich ist es nicht so wichtig, dass wir hier derart lange darüber

Re: [Neo] Neo-Artikel in freiesMagazin

2010-03-26 Diskussionsfäden Martin Roppelt
Wo wir gerade beim Repository-Aktualisieren sind: Ich habe mit r2226 ein paar Dateien gelöscht, die wir, glaube ich, nicht mehr brauchen. Bei anderen stellt sich die Frage: Behalten und aktualisieren/überarbeiten oder löschen? in /grafik: *.ods druckvorlage/*.svg aufsteller/*.svg logos/**

  1   2   >